Aktuelle Beiträge chronologisch sortiert Neues aus der Szene

Zwei Schweizer Güterwagen als Bausätze

Die Reppischtaler Eisenbahnamateure aus der Schweiz starten zwei Selbstbau-Projekte für Güterwagen, an denen sich jedermann beteiligen kann: Ein Großraum-Tiefkühlwagen und der Z2 Wagen der Schweizerischen Post werden entstehen.

Hauser Figuren Frühjahr 2017

Eine ganze Reihe neuer Figuren gibt es: Einen Arbeiter beim Anreichen eines Dachziegels, Bahnarbeiter beim Schienenschweißen, Treckerfahrer, Lokführer, Mechaniker und einen Tankwart.

Frohe Ostern!

Das Osterfest war nicht immer das Fest der Geschenk- und Einkaufsaufrufe und der bunten Eier. Es hat seinen Ursprung im christlichen Glauben, der Auferstehung von Jesus Christus.

Hinter den Kulissen: Fotos mit Dampf und Rauch

Die Inszenierung eines Fotos mit Dampf und Rauch bedarf etlicher Vorbereitungen und vieler, vieler Versuche. Es gibt viele Unwägbarkeiten, und die Beleuchtung spielt eine ganz besondere Rolle.

Durch das Teufelsmoor

Eine ungewöhnliche Anlage haben die Modellbahnfreunde Osterholz-Scharmbeck auf die Beine gestellt. Die eingleisige Bahnstrecke wurde mit einer authentischen Hintergrundkulisse versehen, was einen enormen Tiefeneffekt ergibt.

April, April: Heft 28

Die neue BR 50 von Lenz wird ausführlich vorgestellt, dazu gibt es eine bemerkenswerte Anlage. Dazu: Jede Menge Bauberichte mit ganz unterschiedlichen Themen und ein Blick hinter die Kulissen; und das ist noch längst nicht alles.

Adger Modellteknikk: Containertragwagen

Der Sgmmns Containertragwagen ist aus Messing hergestellt und als Bausatz oder Fertigmodell erhältlich. Adger Modellteknikk hat auch den Vertrieb von Spur Null Container übernommen und bietet jetzt Container im Maßstab 1:43,5 und auch 1:45 an.

Vollmer Steinkunst: Mauern

Steinkunst Mauern bestehen aus einem Quarzsandverbundstoff. Die Oberfläche fühlt sich rau wie Stein an und hat auch die entsprechende Optik. Neben einer ganzen Reihe von Steinsorten gibt es ein Tunnelportal und Brunnen.

Zu Besuch bei der Firma Lenz

Das Team Wolfgang Gerwien und Christian Uhle interviewt den Inhaber Bernd Lenz und macht einen Rundgang in der Firma anläßlich der Busecker Spur Null Tage 2017 in Gießen.

Wollywood in Gießen: Film zu den Busecker Spur Null Tagen 2017

Nicht nur für die Daheimgebliebenen, auch für die Besucher der Busecker Spur Null Tage gibt es jetzt einen Film mit umfassender Dokumentation der Aussteller und Anlagen, die im März 2017 bei der größten Spur Null Messe in Deutschland zu sehen waren.

Viehüberführung von Vampisol

Vampisol bringt einen Bausatz für eine Holzbrücke in Baugröße 0e über ein Bahngleis, wie sie zum Beispiel als Viehüberführung oder für Wirtschaftswege genutzt werden. Das Modell besteht gelaserter finnischer Holzpappe und Gips für die Widerlager.

Dapol Class 08 Rangierdiesel der British Rail

Modelle nach britischem Vorbild werden hierzulande immer beliebter. Ein Beispiel für ein Großserienmodell im Mischbauweise mit gutem Preis-Leistungsverhältnis ist die Class 08 der British Rail, die analog und digital angeboten wird.

Veranstaltungshinweis: Busecker Spur Null Tage in Gießen 2017

Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit, die größte Messe für Spur Null in Deutschland öffnet ihre Tore. Seit letztem Jahr findet die Veranstaltung nicht mehr in Buseck, sondern in den Messehallen Gießen statt. Auch das SNM wird mit einem Stand vor Ort sein.

Schienenprofile von Maquett

Vom niederländischen Hersteller Maquett kommen verschiedene Schienenprofile aus Kunststoff. Sie eignen sich besonders als Ladegut. Auch andere Profile sind lieferbar.

Neue Feldbahnmodelle von Hapo 2017

Eine Feldbahn Diesellok mit geschlossenem Wagen und eine elektrische Feldbahnlokomotive der Internationalen Rheinregulierung samt Loren sind neu im Programm. Alle Modelle werden fahrfertig geliefert.

Stellwerk Herdecke

Von der Firma Die Modellbahnwerkstatt – Te Miniatur aus Wuppertal kommt das Modell eines Stellwerkes aus dem östlichen Ruhrgebiet. Der Bausatz ist aus MDF gelasert.

Spielwarenmesse 2017: Neues Zubehör von Weinert

Im Laufe des Jahres wird es neue Zubehörteile aus Messingfeinguss geben. Neu ist ein Zaun mit Betonpfählen in leichter Ausführung mit einer Länge von 130 cm. Ebenfalls neu sind auch eine kleine Sackkarre, Ölkannen und eine kleine Schiebkarre.

Neue Figuren von Addie

Addie bringt mehrere neue Figuren und Zubehör: Einer zieht einen Bollerwagen, einer sitzt auf der Toilette, einer setzt gerade eine Flasche an, dazu ein Zeitungsleser. Neu sind auch Lampen und Mülltonnen.

SNM Inhaltsverzeichnis 1-27 zum Download

Rainer Frischmann hat sich – einfach so – darangemacht, das Gesamtverzeichnis der bisherigen Inhalte des gedruckten SNM zusammenzustellen. Die Sammlung kann in mehreren Dateiformaten heruntergeladen werden.

Stangel Wellblechhütten

Vom polnischen Hersteller Stangel kommt eine ganze Reihe von Wellblechhütten mit unterschiedlichen Funktionen rund um den Bahnbetrieb, erhältlich als Bausatz oder Fertigmodell.

Schweizer Güterwagen K4 von Lenz

Die Firma Lenz liefert dieser Tage den Güterwagen K4 der SBB in der Beschriftung der Epoche 4 aus. Er ist vom Grundaufbau und den Abmessungen her identisch mit dem Gms 54 und Gmmhs 56, hat aber einige auffällige Unterschiede.

Spielwarenmesse 2017. Weitere Aussteller

Etliche Hersteller präsentierten in Nürnberg auf ihrem Stand keine Neuheiten. Andere waren als Besucher vor Ort und hatten ihre Neuheiten im Gepäck. Die Bedeutung der Messe für die Spur Null sinkt weiter, was aber angesichts der positiven Gesamtentwicklung kaum eine Rolle spielt.

Ein Ferkeltaxi aus Meißen

Die DR Baureihe VT 2.09 / BR 172 mit Spitznamen Ferkeltaxi soll als zweiteilige Garnitur in Mischbauweise mit kompletter Digitalausstattung noch im 2. Quartal 2017 kommen.

Fürs komplette Archiv in der Navigation oben rechts auf das kleine Buch klicken.