Ziegelmauern färben

Pan Pastell zur Kolorierung von Ziegelmauern

Pan Pastell zur Kolorierung von Ziegelmauern

In Spur Null kann man Details besonders gut erkennen – das gilt auch für architektonische Feinheiten wie Ziegelmauern. Die Farbgebung unverputzter Ziegelmauern ist eine besondere Herausforderung, denn natürlich sollen die Fugen farblich abgesetzt sein: Weiß, grau oder bei Industriebauten auch mal schwarz. Sind die Fugen maßstäblich klein, bedarf es schon einer ruhigen Hand oder einer besonderen Technik, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Seit einigen Monaten ist ein neues Produkt auf dem Markt, das für die Aufgabe gut geeignet ist. Die Farbe heißt Pan Pastell und kommt aus USA. Die Firma Bünnig hat diese Farben im Programm, man bekommt sie aber inzwischen in vielen Fachgeschäften und auch bei Amazon.

In Heft 32, das seit kurzem im Handel ist, wird ausführlich beschrieben, wie sich mit dieser Farbe Ziegelmauern mit feinen Fugen wirklichkeitsnah kolorieren lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.