Schuppen, Ladegut, Hintergrundgebäude

Die Bausätze des Ein-Mann Unternehmens Weathering Factory bestehen aus Gips und Resin. Die Besonderheit ist das verwitterte Aussehen der Modelle. Sie kommen unbemalt und müssen noch koloriert werden.

Weathering Factory Eisenbahnerwerkstatt

Weathering Factory Eisenbahnerwerkstatt

Weathering Factory Kleiner Anbau Werkstatt

Weathering Factory Kleiner Anbau Werkstatt

Hintergrundfassade Kleine Werkstatt mit Anbau

Hintergrundfassade Kleine Werkstatt mit Anbau

Weathering Factory Schmiede

Weathering Factory Schmiede

Weathering Factory Straße und Mauer

Weathering Factory Straße und Mauer

Weathering Factory Ladestraße

Weathering Factory Ladestraße

Weathering Factory Ladegut

Weathering Factory Ladegut

Die Weathering Factory ist ein Unternehmen von Ralf Nickel, der seinerzeit ein Teil des Teams von ehemals ASM Modelle war.

Die Ladegüter kosten zwischen 4,- und 7,- Euro. Die Eisenbahnerwerkstatt gibt es für 39,99 Euro, den kleinen Anbau für 29,99 Euro. Die Industriestraße/Betonplatte und die Vorstadtmauer sind für jeweils 13,99 Euro zu haben. Die Hintergrundfassade mit der kleinen Werkstatt mit Anbau kostet 25,99 Euro, die Schmiede 49,99 Euro. Auf Messen gibt es die Modelle auch fertig koloriert.

www.weathering-factory.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.