Kiss kündigt die V 90 in 1:43,5 an

Kiss V 90 Ankündigung. Abbildung: Kiss

Kiss V 90 Ankündigung. Abbildung: Kiss

In ihrem aktuellen Newsletter kündigt die Firma Kiss ein neues Messingmodell an: Die schwere Rangierlok V 90 soll in Messingbauweise im Maßstab 1:43,5 aufgelegt werden. Das Modell soll vier durch einen Bühlermotor angetriebene Achsen bekommen, Kraftübertragung durch Riemenantrieb und ESU Digitaldekoder der neuesten Generation. Dazu gehört dann rot/weiße Beleuchtung, Führerhausbeleuchtung und ein Rauchgenerator.

Der Mindestradius soll 914 mm betragen, es wird eine Originalkupplung verbaut, eine elektrische Entkupplung ist der Firmenphilosophie folgend nicht vorgesehen. Dafür gibt es Führerhaustüren zum Öffnen und eine beiliegende Lokführerfigur.

Das Modell soll in sechs Lackierungs- und Beschriftungsversionen von Epoche 3 (purpurrot) sowie Epoche 4 (purpurrot und ozeanblau / beige) und Epoche 5 (orientrot und verkehrsrot) erscheinen.

Der Preis beträgt 2.390,- Euro, ein Auslieferungsdatum steht noch nicht fest.

Kiss Modellbahnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.