Moderne Güterwagen von Heljan

Der dänische Hersteller produziert für den britischen Markt moderne Fährbootwagen in neun verschiedenen Ausführungen. Die vierachsigen Drehgestellwagen sind seit Ende der 1970er Jahre im Verkehr zwischen Kontinentaleuropa und den Britischen Inseln unterwegs und rollen bis heute über die Gleise.

Zwei Typen in mehreren Lackierungsvarianten gibt es: Der vierachsige Schiebewandwagen Habfis hat eine LÜP von 21,7 Metern. Er kommt in leuchtend gelber und blau-weißer Cargowaggon Beschriftung mit und ohne Graffiti  sowie in Blue Circle Cement Ausführung.

Heljan Habfis Grau

Heljan Habfis Grau

Heljan Habfis Blue Circle Cement

Heljan Habfis Blue Circle Cement

Heljan Habfis Cargowaggon blau

Heljan Habfis Cargowaggon blau

Heljan Habfis Cargowaggon

Heljan Habfis Cargowaggon

Heljan Habfis mit Grafitti

Heljan Habfis mit Grafitti

Heljan Habfis im Detail

Heljan Habfis im Detail

Die Beschriftungen zeigen deutsche Einsteller: GE Rail Services in Neu-Isenburg , oder die Eisenbahn Verkehrsmittel Gesellschaft in Düsseldorf.

Der Flach- bzw. Rungenwagen SFpns ist ebenfalls 21,7 Meter lang (knapp 50 cm im Modell) und hat klappbare Rungen.

Heljan SFpns Rungenwagen mit abgeklappten Rungen

Heljan SFpns Rungenwagen mit abgeklappten Rungen

Heljan SFpns Rungenwagen

Heljan SFpns Rungenwagen

Heljan SFpns Rungenwagen im Detail

Heljan SFpns Rungenwagen im Detail

Die im Betrieb nicht sichtbaren Unterseiten der Wagen sind eher sparsam gestaltet. Das Chassis besteht aus Metall, Aufbau und Ladeboden aus Kunststoff. Alle Wagen haben Schraubenkupplung und sind britischen Gepflogenheiten entsprechend im Maßstab 1:43,5 gehalten. Allerdings fällt das wegen des schmalen Lichtraumprofiles in Großbritannien nicht weiter auf.

Den Vertrieb in Deutschland hat unter anderem Biemo übernommen. Die Wagen sind aber noch nicht im Shop zu finden, die Abwicklung erfolgt per Mail. Auch Kieskemper und andere Händler haben die Wagen mit im Programm. Sie kosten etwa 220,- Euro und sind ab sofort lieferbar.

Hoch aufgelöste Fotos gibt es für Abonnenten im SNM Forum.

www.heljan.dk/shop/

www.biemo.de

Zu diesem Beitrag gibt es weiterführende Informationen für Abonnenten. Diese findet man im  Spur Null Magazin Forum, wo für Abonnenten ein spezieller Bereich eingerichtet ist. Wer im Forum noch nicht angemeldet ist, kann das in wenigen Minuten tun. Abonnenten tragen einfach ihre Abo-Nummer ein oder verwenden die gleiche Mailadresse wie bei der Bestellung. Noch kein Abo? Hier über die Vorteile informieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.