Modell des Jahres 2018

Wie jedes Jahr gab es auch dieses Jahr die Preisverleihung für das Modell des Jahres, veranstaltet vom Eisenbahn Magazin. Diesmal gab es für die Spur Null eine recht bunte Auswahl für die Kategorie 11 (Spur 0), darunter auch vier Schmalspurmodelle und mit der BR 150 / E 50 auch ein Fahrzeug, das noch gar nicht an die Kunden ausgeliefert wurde, sondern von dem es nur ein Vorserienmuster gab.

Dieses Jahr geht der erste Platz, das Modell des Jahres an die Lenz Lokalbahnwagen CL bay 06 DB.

Zug aus bayerischen Lokalbahnwagen

Zug aus bayerischen Lokalbahnwagen

Der zweite Platz geht an die BR 93.5 von MBW und der dritte an die Waldbahn-Malletlok von KS Modellbahnen, dicht gefolgt von der BR 150 von Demko. Erst dann wird der Abstand zum nächstplatzierten größer. Das Feld war extrem weit gefächert; für die ersten Plätze gab es nur 2/3 der Stimmen.

Modell des Jahres 2018 vom Eisenbahnmagazin

Modell des Jahres 2018 vom Eisenbahnmagazin

Das Ergebnis war für die Verantwortlichen überraschend, denn seit Anbeginn des Wettbewerbes hat immer dann, wenn eine Dampflok im Vergleich mit am Start war, diese den ersten Platz belegt – nicht so dieses Jahr.

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger!

http://eisenbahnmagazin.de/

Eine Reaktion zu “Modell des Jahres 2018”

  1. hallo
    Bin ich der Einzige der die Auszeichnungder bay. Wagen auf Platz 1 nun schlecht hin irgendwie schräg findet ?!
    Glückwunsch an die Fa. Lenz scheinbar alles richtig gemacht , nur ich hätte so nicht gewählt .

    Gruß
    Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.