Behelfsunterkunft von Addie

Addie Behelfsunterkunft

Addie Behelfsunterkunft

Addie Behelfsunterkunft Rückseite

Addie Behelfsunterkunft Rückseite

Der unlackierte Polystyrolbausatz bildet eine Behelfsunterkunft nach, die aus einem alten G10 Güterwagen gebaut wurde, wie das nach dem Krieg öfter praktiziert wurde. Sockel und Treppen sind enthalten. Das Modell ist lieferbar und kostet 38,- Euro.

www.addie-modell.de

2 Reaktionen zu “Behelfsunterkunft von Addie”

  1. Hallo ins Netz

    Täuscht es oder sind es alte Pola-Gehäuse. Die Öffnungen oben und unten und über den Fenstern sehen irgendwie bekannt aus. Gleitmechanik und Dachbefestigung?

    • F.E. Engelhardt Antworten

      Ja, Olli, sieht ganz danach aus. Wenn man genau hinschaut, sieht man auch die charakteristischen Verdickungen an den Ecksäulen, wo die Bremszeichen waren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.