Motorisierte Bahnsteigkarre mit Fernsteuerung

Bahnsteigkarre mit Fernsteuerung

Bahnsteigkarre mit Fernsteuerung

Der Modellbahnclub Spur-0-MEC Niederrhein e.V. hat (wieder einmal) eine Bausatzaktion aufgelegt. Diesmal ist es eine Elektro-Gepäckkarre, wie sie bis in die 1980er Jahre auf den meisten Bahnsteigen anzutreffen war. Der Fahrer stand vorne auf der Karre und lenkte diese über Handhebel.

Das Modell basiert auf einem fertigen funkferngesteuerten H0 Fahrzeug. Für die Verwendung als Spur 0 Gepäckkarre wird das Oberteil entfernt und ein passendes Modell der Karre samt Gepäck und Fahrer aufgesetzt. Der kleine Wendekreis ermöglicht das Fahren auch bei wenig Platz.

H0 Modell mit aufgesetztem Gehäuse

H0 Modell mit aufgesetztem Gehäuse

Bahnsteigkarre des MEC Niederrhein

Bahnsteigkarre des MEC Niederrhein

Gelenkt wird das Fahrzeug mit einer 2,4 GHz Fernsteueranlage, die die Steuerung von Geschwindigkeit und Lenkung übernimmt. Die Frequenz ist so gewählt, das vorhandene Digitalkomponenten der Modellbahn nicht beeinflusst werden. Der Akku hält eine gute halbe Stunde und ist in der gleichen Zeit auch wieder aufgeladen.

Geliefert werden das H0-Fahrzeug, Austauschgehäuse samt Fahrerfigur, Fernsteuerung mit Batterien und eine Anleitung. Das Komplettset kostet 180,- Euro.

https://nullclub.webnode.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.