Mit der Spur Null ins „Zwergenland“

Ein Team aus drei Spur Null Gruppierungen veranstaltete einen gemeinsamen Fahrtag. Auf über 100 Metern Modullänge fand erstmals in der Konstellation Fahrbetrieb nach Fahrplan mit Frachtkarten statt.