Kurze Güterwagen

Kurzer Güterwagen O 02

Kurzer Güterwagen O 02

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurden Zigtausende der kurzen Güterwagen O02 und K06 gebaut, mehrere Tausend davon kamen noch zu DB. Sie waren lange als Spur 0 Bausätze – und später sogar Fertigmodelle – verfügbar. Etliche davon schlummern sicher noch in der einen oder anderen Schublade. Dr. Christiph Oerleke hat die Bausätze nicht nur zusammengesetzt, sondern bei der Gelegenheit gleich in mehrfacher Hinsicht verfeinert und optimiert.

In Heft 40 findet sich der Baubericht mit vielen Tipps zum Pimpen der Modelle. Diese sind so allgemein gehalten, dass sie ohne Weiteres auch auf andere Güterwagenmodelle übertragbar sind. Vor allem der Teil, der sich mit dem Altern und Verschmutzen der Modelle befasst, ist eine praktische Anleitung für jegliches Rollmaterial. Alles nachzulesen in Heft 40 des SNM.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.