Zapf Wasserturm

Der kleine achteckige Wasserturm wird aus Architekturkarton und Holz hergestellt. Er ist aufgrund der geringen Abmessungen auch für Nebenbahnen und kleine BWs geeignet, die Grundmaße betragen ca. 160 x 160 mm, die Höhe 310 mm. Der Bausatz kostet 44,95 Euro.

www.zapf-modell.de

Schotterverladung von Müllers Bruchbuden

Von Müllers Bruchbuden kommt ein ganzes Schotterwerk als Resinbausatz. Zwei große Gebäude mit Übergang und Nebengebäude ergeben ein großes Bauwerk.

Es ist so konzipiert, dass es am Hang stehen kann und Eingänge auf zwei Ebenen zur Verfügung stehen – ideal zur Kombination ...

Güterschuppen Schloss Holte

Das Vorbild stand an der Strecke Brackwede – Paderborn im östlichen Teil Westfalens; viele Gebäude der Bauart sind inzwischen abgerissen worden, der im Bahnhof Schloss Holte steht noch und wird heute kommerziell genutzt, wenn auch nicht mehr im Dienste der Bahn.

Real ...

Stadtviadukt, Kleinstadtwohnhaus von Waller

Eine ganze Reihe neuer Gebäude kommen von Waller Modellbau. Wie immer bestehen die Modelle aus Dentalgips und sind fertig gemalt und gealtert.

Die Stadtviadukte gibt es mit Gewerbe-, Laden-, oder Werkstattfassade für 28,- Euro, die ausgemauerte Ziegelversion kostet 18,- Euro. Auch eine ...

Modelle für den Gleisbau aus Frankreich

Die Modelle der kleinen Firma FG 3D werden durch Haxo vertrieben. Es handelt sich um moderne Gleisbaumaschinen und Geräte, die im 3D Druck entstehen. Die Maschinen werden auch hierzulande verwendet.

Die Schraubmaschine (tirefonneuse FG4010) kostet 26,- Euro, die Hubwinde zum Anheben von ...

Gabelstapler von Borsodi

Die Modelle sind komplett aus Polystyrol hergestellt. Verschiedene Varianten sind verfügbar: Mit oder ohne Dach, mit Gabel oder mit Schaufel. Das Chassis gibt es wahlweise in gelb, orange oder grün. Alle Versionen kosten einheitlich 35,- Euro.

Josef Borsodi hat keine Webseite und ...

Addie Siedlungshäuser

Von Addie gibt es kleine Siedlungshäuser im typischen Baustil der 1950er und 1960er Jahre. Die kompakten Gebäude bestehen aus Kunststoff und kommen in mehreren Zusammenstellungen.

Das Gebäude ohne Anbauten kostet 31,00 Euro, das mit kleinem Anbau 35,00 Euro, das mit Nebengebäude aus ...

Ladegut, Zubehör von Jaffa

Ungewöhnliches Ladegut: Die Heißbrammen-Transporthaube ist für Schwerlastwagen vorgesehen, die im Stahlverkehr unterwegs waren. Der Bausatz aus gelasertem Karton kostet 29,50 Euro, und weil Brammenwagen selten alleine unterwegs waren, gibt es 2 Stück 53,00 Euro und drei Stück kosten 75,00 Euro.

Daneben sind ...

IMS Neuheiten 2018

Die vielleicht wichtigste IMS-Neuheit ist eine neue Firmenphilosophie. Seit einiger Zeit stellt IMS Modelle und Zubehör individuell auf Kundenwunsch her. Dies hat eine so große Resonanz bei den Kunden gefunden, dass es keine „selbst ausgesuchten“ Neuheiten bei IMS mehr gibt.

Wenn sich ...

Vampisol: Unter den Arkaden

Passend zu den Arkaden des Quadermauerwerkes aus Spezialgips gibt es zwei neue Einbauten, die in die Bögen passen: Die Bausätze für den Dienstraum und den Bretterverschlag bestehen aus lasergeschnittener und -gravierter Finnpappe, die Kleinteile und Türbeschläge aus Acryl.

Der Dienstraum hat eine ...

Neue Fabrikelemente, Harzer Stadthäuser

Bausätze Fabrikrelief

Das 2016 bei „Die Modellbahnwerkstatt – Thomas Ermels“ erschienene Bausatzsystem „Fabrikrelief“ hat eine umfassende Überarbeitung erfahren. Bewährtes ist erhalten geblieben, vor allem die Optik wurde aufgewertet.

Das System ist modular aufgebaut und ermöglicht die Nachbildung einer Fabrik-Gebäudefront in Reliefbauweise. Die ...

Waller Schuhfabrik

Wie immer ist das Gebäude aus Dentalgips hergestellt und wird fertig koloriert angeboten. Es besteht aus drei einzeln erhältlichen Elementen: Der Sheddachhalle mit runden Dachfenstern im Hintergrund (49,90 Euro), dem davor aufgebauten Manufakturgebäude mit großen Fenstern (68,90 Euro) und das links stehende ...

Neues Stallgebäude von Bünnig

Ein neues Gebäude hat Bünnig Modellbau vorgestellt. Es handelt sich um einen großen Stall mit seitlichen Schuppentoren mit Ziegelmauern und einer Holzverblendung im oberen Bereich. Vorne gibt es zwei Tore; auf der linken Seite ist eine Durchfahrt durch das hintere Tor möglich. ...

Französische Gebäude von Minifer

Wer seine Modellbahn nach französischen Motiven gestalten will, der bekommt bei Minifer Gebäude und Zubehör. Die Modelle entstehen aus gelasertem und teils durchgefärbtem Karton. Die Architektur ist typisch französisch, das eine oder andere Gebäude passt aber auch, wenn man sein Motiv in ...

Kirche Pinnow von Stangel

Das Modell ist das Abbild einer ehemaligen evangelischen Kirche, erbaut zur Wende des 17. und 18. Jahrhunderts; es ist heute eine römisch-katholische Kirche. Das Vorbild befindet sich in der Stadt Pniów in der Gemeinde Toszek im Powiat Gliwicki in der Woiwodschaft Schlesien ...

Metallzäune aus Messing

MSL Modellbahnstudio Lenzen stellt ein ganzes System von Metallzäunen vor. Es gibt ein knappes Dutzend unterschiedlicher Profile in vielerlei Abmessungen, die als Pfosten Verwendung finden können. Das Geländer wird aus Messingstäben gebildet. Je nach Erfordernissen sind individuelle Zaunausführungen und Längen möglich. Ein ...

Weinert Neuheiten 2018

Von Weinert gibt es neues Zubehör in Messingguss- und Messingätztechnik und eine Wiederauflage der Schmalspurwagen.

Der Handschrapper, oder Kraftschaufel ist ein handbedientes Schiebeschild, das mit Motorunterstützung gezogen und geschoben wird. Es diente zum Entladen von offenen Güterwagen oder zum Zusammenschieben von Schütt- ...

Stadthaus aus der Gründerzeit

Von MKB Kai Brenneis kommt zur Spielwarenmesse 2018 ein neuer Gebäudebausatz. Das imposante Stadthaus aus der Gründerzeit besteht aus einer stabilen Innenkonstruktion aus Architekturkarton und durchgefärbtem Karton für die Oberfläche und Details.

Solche vierstöckigen Gebäude stehen meist im Straßenverband, aber hin und ...