Schiebebühne von RS Modellbau

Die Schiebenbühne von Rainer Svajda besteht aus Holz, Kunststoff und Metallteilen. Sie kommt komplett mit elektrischem Antrieb und Bühne samt montiertem Laufsteg und Wärterhäuschen. Die bis zu 12 Gleisabgänge können frei gewählt werden, sie werden nicht mitgeliefert. Daher kann auch beliebiges Gleismaterial ...

Bahnhof Susch der Rhätischen Bahn

Für die Fans der Rhätischen Bahn ist vom Hersteller „Die Modellbahnwerkstatt“ ab sofort ein neues Bahnhofsmodell lieferbar. Das Vorbild der Station „Susch“ ist in der Baugröße 0 (Maßstab 1:45) gefertigt und passt zur Meterspur 0m. Das Vorbild liegt an der meterspurigen Engadinerbahn ...

Durchzug! Neuer gedeckter Güterwagen von Lenz

Vom gedeckten Güterwagen Dresden gibt es eine neue Ausführung. Der jetzt neu erschienene Glt 23 unterscheidet sich vom bereits länger erhältlichen Glr 22 und Gl 22 durch große Stirntüren. Neben den standardmäßigen seitlichen Schiebetüren wurden auf beiden Seiten bis zum Dach reichende, ...

Abkühlung von Lenz: Der Tnfs 38 Seefisch Kühlwagen

Dieser Tage liefert die Firma Lenz den neuen Kühlwagen Tnfs 38 in der Beschriftung für Epoche 3 aus. Das Modell ist wie immer in Mischbauweise im Maßstab 1:45 hergestellt und verfügt über ein Fahrgestell aus Metall.

Der Tnfs 38 wurde ab 1942 ...

Wenz Sommeraktion 2018

Unter dem Titel „Heiße Preise für kühle Rechner“ bietet der Kleinserienhersteller Wenz eine Reihe seiner Zubehörteile mit Rabatt an. Je nach Modell sind das zwischen 10% und teilweise 50% bei Kleinteilen.

Wer die große Schmalspur Diesellok der South African Railways bauen will, ...

Sound für die BR 94

Eines der nächsten Modelle aus dem Hause Lenz wird die Dampflokomotive der Baureihe 94 sein. Neben vielen anderen Feinheiten bekommt die Lok ein akustisches Detail, das sie von anderen Modellen der BR 94 (egal in welchem Maßstab) unterscheiden soll: Für das noch ...

Ein Fahrpult für den X-Bus

Wir haben und daran gewöhnt, unsere Modellfahrzeuge mit Handreglern zu bedienen – oder auch mit großen Pulten, die für die Steuerung entwickelt wurden. Das funktioniert ganz prima, ist aber nicht so richtig vorbildgerecht.

Wie wäre es denn, die Fahrzeuge mit einem Fahrpult ...

Projekt E 03

Aus den Niederlanden kommt eine Initiative zum Bau einer Elektrolokomotive, namentlich die Schnellzuglok E 03 oder BR 103. Urheber ist André Dovermann, der mittels einer aufwendig gemachten Webseite nach Interessenten zum Bau der Lok in Spur Null sucht.

Er plant, die Lok ...

Zapf Wasserturm

Der kleine achteckige Wasserturm wird aus Architekturkarton und Holz hergestellt. Er ist aufgrund der geringen Abmessungen auch für Nebenbahnen und kleine BWs geeignet, die Grundmaße betragen ca. 160 x 160 mm, die Höhe 310 mm. Der Bausatz kostet 44,95 Euro.

www.zapf-modell.de

Neuer Handregler LH 101 von Lenz

Der neue Regler soll die bisherigen Modelle LH 90 und LH 100 ersetzen. Er ermöglicht neben dem Steuern von Lokomotiven und Schalten von Weichen und Signalen auch das Einstellen von Fahrstraßen. Alle wesentlichen Informationen werden dabei auf dem beleuchteten LCD-Display angezeigt. Der ...

Schotterverladung von Müllers Bruchbuden

Von Müllers Bruchbuden kommt ein ganzes Schotterwerk als Resinbausatz. Zwei große Gebäude mit Übergang und Nebengebäude ergeben ein großes Bauwerk.

Es ist so konzipiert, dass es am Hang stehen kann und Eingänge auf zwei Ebenen zur Verfügung stehen – ideal zur Kombination ...

Güterschuppen Schloss Holte

Das Vorbild stand an der Strecke Brackwede – Paderborn im östlichen Teil Westfalens; viele Gebäude der Bauart sind inzwischen abgerissen worden, der im Bahnhof Schloss Holte steht noch und wird heute kommerziell genutzt, wenn auch nicht mehr im Dienste der Bahn.

Real ...

Halberstädter von Demko

Die in den 1970er und 1980er von der DR beschafften Mitteleinstiegswagen entsprechen den UIC Normen und haben eine Länge von 26,4 Metern. Die Modelle werden in Messingbauweise hergestellt. Neben der Ausführung als 2. Klasse-Wagen gibt es den 1/2 Klasse-Wagen und den Steuerwagen ...

Stadtviadukt, Kleinstadtwohnhaus von Waller

Eine ganze Reihe neuer Gebäude kommen von Waller Modellbau. Wie immer bestehen die Modelle aus Dentalgips und sind fertig gemalt und gealtert.

Die Stadtviadukte gibt es mit Gewerbe-, Laden-, oder Werkstattfassade für 28,- Euro, die ausgemauerte Ziegelversion kostet 18,- Euro. Auch eine ...

Modelle für den Gleisbau aus Frankreich

Die Modelle der kleinen Firma FG 3D werden durch Haxo vertrieben. Es handelt sich um moderne Gleisbaumaschinen und Geräte, die im 3D Druck entstehen. Die Maschinen werden auch hierzulande verwendet.

Die Schraubmaschine (tirefonneuse FG4010) kostet 26,- Euro, die Hubwinde zum Anheben von ...

V 51 Schmalspurlok von ZT Modellbahnen

Die Baureihe V 51 bestand nur aus drei Maschinen und wurde die im Jahre 1964 von Gmeinder unter einer Lizenz von MaK für die Deutsche Bundesbahn gebaut, um den Betrieb auf den Schmalspurstrecken in Baden-Württemberg zu rationalisieren. Sie rollten bis 1983 und ermöglichten ...

Schmalspurdiesel von KS Modellbahnen

Karlheinz Stümpfl bringt eine Schmalspur-Diesellok von General Electric. Das Vorbild hatte 700 PS und wurde 1969 bis 1973 als 610 mm Lok gebaut und war in Südafrika, Neuseeland und Indien im Einsatz.

Das Fahrwerk besteht aus einem Liliput H0 Fahrwerk, der Rahmen ...

Gabelstapler von Borsodi

Die Modelle sind komplett aus Polystyrol hergestellt. Verschiedene Varianten sind verfügbar: Mit oder ohne Dach, mit Gabel oder mit Schaufel. Das Chassis gibt es wahlweise in gelb, orange oder grün. Alle Versionen kosten einheitlich 35,- Euro.

Josef Borsodi hat keine Webseite und ...