Wartehaus, Wiegehaus, Güterwagen-Boden

Das Wiegehaus mit großen Seitenfenstern von Moebo kostet 23,- Euro. Es ist auch als Rangierbude im Bahnhof einsetzbar, oder als Pförtner- oder Gartenhaus.

Neu ist ein Einlegeboden für den Brawa Omm 52 in der bekannten Holzstruktur-Optik, die alle Moebo Bausätze auszeichnet. Er ...

Zapf: Betonschachtabdeckung, Papierkörbe, Bahnhofsuhren...

Die Betonschachtabdeckung gibt es als Abzweige (4 Stück für 2,95 Euro), T-Stücke (3 Stück für 2,95 Euro) und gerade, 110 mm lange Bauelemente (6 Stück 4,95 Euro). Sie wurden und werden alternativ zu den Blechkanälen verwendet, die Drahtzugleitungen führen. Die Schächte werden ...

Lokschuppen, Ladekran von Jaffa

 

Im Programm von Jaffas Moba Shop ist der Lokschuppen Nordhalben für 188,-. Dachdeckung kommt allerdings noch dazu. Passend dazu gibt es eine Grube und eine Wasserversorgung für 23,- Euro. Ein Derrick-Kran, wie er im Holzumschlag und Steinbruch, aber auch in Häfen ...

Motorisierte Bahnsteigkarre mit Fernsteuerung

Der Modellbahnclub Spur-0-MEC Niederrhein e.V. hat (wieder einmal) eine Bausatzaktion aufgelegt. Diesmal ist es eine Elektro-Gepäckkarre, wie sie bis in die 1980er Jahre auf den meisten Bahnsteigen anzutreffen war. Der Fahrer stand vorne auf der Karre und lenkte diese über Handhebel.

Das ...

Schotterwagen von Schnellenkamp wird ausgeliefert

Die vierachsigen Dienstgüterwagen DGW 266 wurden ab 1953 gebaut und ausschließlich für bahninterne Zwecke zum Transport von Schotter und Kies verwendet. Dank langer Rutschen und Rundschiebern konnte das Ladegut dosiert und bis zu drei Meter entfernt vom Gleis abgeladen werden.

Aufbau und ...

Rheingoldwagen von Kiss Senior

Vorbild sind die ab 1962 hergestellten 26,4 Meter langen Wagen ausschließlich der ersten Wagenklasse. Sie wurden als Nachfolger der F-Züge als Rheingold und Rheinpfeil gebaut und in beige/kobaltblau und beige/purpurrot lackiert. Kiss bringt beide Versionen in 1:45 und auch 1:43,5. Großraumwagen, Abteilwagen, ...

VT 75 von Hansen Trains

 

Das Messing-Kleinserienmodell ist seit den Spur Null Tagen zu haben. Der Bausatz kommt wahlweise in der Ausführung VT75/140 oder VT135/140 mit DRG oder DB Beschriftung. Der Antrieb erfolgt auf eine Achse; die Inneneinrichtung ist im Preis enthalten; dieser beträgt 1.298,- Euro. ...

Wellblechbude Haltestelle von Stangel

 

Von Stangel kommt ein gelaserter Kartonbausatz einer kleinen Wellblechbude mit offenem Unterstand. Die kann als Haltestelle oder auch landwirtschaftlicher oder städtischer Schuppen Verwendung finden. Es gibt das Modell in drei gedeckten Farben: Graublau, graugrün und grau. Die farbigen Ausführungen sind nicht ...

MBR Polen: Fichte, Hochstammfichte

Die polnische Firma MBR hat sich zum Ziel gesetzt, detaillierte und preisgünstige Pflanzen auf die Modellbahn zu bringen. Besonders attraktiv sind die Büsche und Bäume im Wechsel der Jahreszeiten. So gibt es grün-gelbe Büsche und Lärchen im Frühherbst und Hochstammfichten mit den ...

Silhouette: Flieder, Rhododendron, Trauerweide, Kastani...

Mittelgroße Büsche und beeindruckende Solitärbäume gibt es von Silhouette: Die blühenden Fliederbüsche gibt es im Set für 34,95 €, fünf Rhododendron-Büsche für 14,95 €, ein Set Büsche je nach Größe für 17,- bis 19,50 €. Überaus beeindruckend sind die Kastanie und die ...

BR 119 aus Tschechien

Ein Modellbauer aus der Tschechischen Republik stellt die Diesellok BR 119 vor. Der Erbauer heißt Luboš Domalíp und ist kein Newcomer; er ist bereits seit vielen Jahren tätig und hat bereits etliche Modelle erfolgreich realisiert.

Der aktuell vorgestellte Bausatz der sechsachsigen Diesellok ...

Blechkanal für Drahtzugleitungen

Weichen und Signale wurden lange mittels Drahtzügen gestellt. Die Drahtzugleitungen werden in verlaufen offenen Haltern, Beton- oder Blechkanälen geführt. Die Blechkanäle sind je nach Anzahl der darin verlaufenden Drahtzüge unterschiedlich breit. Moog bietet diese Blechkanäle samt Umlenk-Rollenkästen und fünf Größen. Die vorgebogenen ...

Schnellenkamp Weichenstellbock und Laterne

Der Weichenhebel aus Messingguss samt Weichenlaterne aus Kunststoff kommt als Bausatz von Schnellenkamp. Die Bauteile passen an Lenz und Peco Weichen und lassen sich links oder rechts an der Weiche anbauen. Der Preis beträgt 25,- Euro pro Satz.

Die Weichenlaterne ist nicht ...

Studio 95 Treppenabgang, Schlackehunt für Schlackengrub...

Wie immer sind die Bausätze von Thomas Wolf, Studio 95 aus Resin hergestellt. Neu ist der Treppenabgang für den Bahnsteig für 28,50 Euro. Die Stahlstützen für das Bahnsteigdach sind als einfache oder Doppelträger schon länger lieferbar; genauso wie die Schlackengrube, für die ...

3D Modelle von T3 Design

T3 Design – Joachim Starke bietet 3D gedruckte Modelle für Spur Null an. Die Bestellung erfolgt (leider) ausschließlich über seinen Shapeways Shop, und man erhält ausgedruckte 3D Rohlinge, die man selber kolorieren und zusammenbauen muss. Beispiele sind die Schmalspurloks Kraus C-Kuppler, Henschel ...

Hintergrundgebäude „Mietskaserne“

In Kürze erscheint Heft 37 mit dem letzten Teil für den Bausatz „Hintergrundgebäude Mietskaserne“. Dieser Bausatz war den Heften 35, 36 und 37 beigelegt; die Bauanleitungen finden sich auch dort. Im neuen Heft 37 finden sich Hinweise zur Gestaltung.

Der Bausatz besteht ...

V15 von Demko

Das Kleinserienmodell im Maßstab 1:45 wird in einer Auflage von 25 Stück in Deutschland gebaut. Das Gehäuse entstand im 3D Druck, es wurde manuell überarbeitet und dann abgegossen. Die Modelle bekommen ein Kunststoffgehäuse, die Anbauteile bestehen aus Messingguss. Ein Demko-Antrieb und Digitalausstattung ...

BR 94.5 von Lenz

Seit kurzem wird das neue Dampflokmodell ausgeliefert. Wie alle Lenz Loks entsteht es in Mischbauweise im Maßstab 1:45. Zentrale Teile wie Fahrgestell und Kessel bestehen aus Zinkdruckguss, viele Anbauteile aus Kunststoff, so dass ein beeindruckendes Gewicht von über zwei Kilo zusammenkommt, das ...