Baureihe 56 von Lenz rollt an.

Dieser Tage liefert die Firma Lenz die Schlepptenderlok BR 56 aus.

Die Baureihe 56 war ein Umbau aus der Baureihe 55. Diese BR 55 oder preußische G81 wurde zwischen 1902 und 1913 gefertigt und war mit ca. 5.000 Stück die meistgebaute Güterzuglokomotive ...

Lenz kündigt überraschend DR Modelle an

Eigentlich wollte man mit den Neuankündigungen bei Lenz so lange warten, bis die Neuheiten so weit fortgeschritten sind, dass die Auslieferung binnen Jahresfrist gewährleistet ist. So wollte man der immer wieder geäußerten Kritik an den langen Wartezeiten zwischen Ankündigung und Auslieferung begegnen. ...

Kiss Modellbahnen Schweiz – Lieferplan

Die Kiss Modellbahnen Schweiz GmbH agiert ab dem 1.1.2021 als komplett eigenständiges Unternehmen, der Kundenkontakt erfolgt über die Schweizer Adresse.

Die ersten neuen Modelle sollen bereits ab März 2021 ausgeliefert werden, nach Begutachtung der Prototypen sind nur noch kleine Änderungen nötig. Die ...

KM1 Neuheiten 2021

Die Firma stellt einen ansehnlichen Neuheitenprospekt vor. Darin finden sich einige durchaus eindrucksvolle Projekte; auch wird das kommende Gleissystem genauer spezifiziert. Auf 64 Seiten gibt es umfangreiche Informationen zu folgenden Projekten:

VT 11.5 -Trans Europ Express

Das dürfte die spektakulärste Neuankündigung sein. ...

Lenz Neuheiten 2021

Wie jedes Mal zur Spielwarenmesse erscheint auch dieses Jahr der Lenz Anzeiger – auch wenn niemand extra nach Nürnberg fahren muss und der Termin für die Messe auf 20. – 24. Juli 2021 verschoben wurde.

Das Neuheitenblatt enthält dieses Jahr eine eindrucksvolle ...

BR 98.3 von KM1

Erst vor kurzem wurde das erste Muster der angekündigten BR 82 in Lauingen gezeigt, nachdem im Sommer die Konstruktionszeichnungen veröffentlicht wurden. Jetzt gibt es die gleichen Zeichnungen auch für die BR 98.3 Glaskasten. Die bunt eingefärbten Skizzen erlauben es, einen Eindruck ...

Ferkeltaxe in Epoche 3

Der bekannte Nahverkehrstriebwagen DR Baureihe VT 2.09 / BR 172 kommt jetzt auch in einer Epoche 3 Version. Bereits 2017 erschien die Variante mit Epoche 4 Beschriftung. Das Projekt wanderte von der Firma Präzisionsmodellbau Rudolf Heinrich zur PTM Dresden GmbH und jetzt ...

KM 1 stellt ersten Prototypen der BR 82 vor

Der Hersteller aus Lauingen hat eine ganze Reihe neuer Spur 0 Modelle angekündigt, der erste Prototyp ist jetzt live zu sehen. Weil coronabedingt keine Messen stattfinden und auch die KM 1 Hausmesse „Modellbahn am Wasserturm“ abgesagt werden musste, muss die Präsentation in ...

Lenz BR 212 Sondermodelle

Die ehemalige V100 10 wurde in Epoche 4 in BR 211 umbenannt und sollte bis ins zweite Jahrtausend im Betrieb bleiben, das Nachfolgemodell V100 20 rollte später als BR 212. Beide waren auch bei der DB AG im Einsatz, bei privaten Eisenbahngesellschaften ...

Französischer Dampfer 140 C von Chrezo

Das Projekt von Joël Rasschaert ist im Oktober 2018 begonnen worden. Die Dampflok 140 soll in der ersten Jahreshälfte 2021 ausgeliefert werden, die ersten Muster liegen vor.

Es handelt sich um ein fahrbereites Fertigmodell in Mischbauweise im Maßstab 1:43,5, wie in Frankreich ...

Noch ein Neuer: Spur 1.at kündigt Spur 0 Modelle an

Der Messinghersteller aus Österreich hat in seinem aktuellen Newsletter angekündigt, in Zukunft parallel zu den Spur 1 Projekten auch solche in Spur 0 anzubieten.

Spur 1. at hat bisher ausschließlich Messingmodelle in Spur 1 gebaut. Die Fahrzeuge werden wie auch die der ...

Französischer Rangiertraktor Berliet RLCB

Der rührige französische Spur 0 Anbieter Joël Rasschaert hat ein neues Modell im Programm: Der Berliet RLCB ist ein kleiner Rangiertraktor, der ab 1926 an die Firma PLM geliefert wurde, um die Betriebskosten alter Rangierdampfer zu reduzieren. Das von einem 55 PS ...

Schnellis Meter: Schmalspur 0m

Michael Schnellenkamp greift ein neues Thema an, Schmalspur 0m: Für die Meterspur 1:45 erscheint Ende des Jahres die Universal-Diesellok MV8 von Orenstein & Koppel. Das Vorbild wurde in sehr vielen Bahnverwaltungen im In- und Ausland eingesetzt, zum Teil laufen die Loks immer ...

BR 38 von Lenz kommt

Von der Preußischen P8 wurden in den Jahren 1906 bis 1930 knapp 4.000 Stück gebaut. Die Lok leistete knapp 1.200 PS bei einer Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h vorwärts und 50 km/h rückwärts, mit geschlossenem Führerhaus und Wannentender sogar 85 km/h. Mit etwas ...

Lenz bringt Kleinserien: Edition-Modelle

Es ist ein altes Problem bei Großserien: Eine Produktion lohnt nur, wenn eine höhe Stückzahl abgesetzt werden kann. 500 Stück sind eine kritische Grenze; es sollten sogar ein paar hundert Modelle mehr sein, um Rentabilität zu erreichen.

Das gilt aber in erster ...

Lenz kündigt BR 44 ab

Gleich drei Hersteller waren unterwegs, die schwere Güterzuglok Baureihe 44 zu produzieren. Der Hersteller KM1 hat erst vor kurzem verlauten lassen, dass er sich in Spur 0 engagieren und als erstes Projekt die bereits in Spur 1 produzierte BR 44 bringen ...

Steiner gibt Spur 0 Aktivitäten auf: Ende für BR 85 und...

Durchaus kein allzu häufiger Vorgang: Der Produzent kündigt dem Auftraggeber ohne Angabe von Gründen. So geschehen in Fernost: Die Firma Steiner hatte zwei Projekte in der Pipeline, die beide schon im Prototypenstadium waren: Die Tenderlok BR 85 und die kleine Lokalbahn-Dampflok ...