Aktuelle Beiträge chronologisch sortiert Neues aus der Szene

Juweela Müllsäcke

Der Hersteller hat bereits eine Vielzahl von Zubehörteilen für Spur Null im Angebot. Neu sind jetzt Müllsäcke. Sie kommen in Sets zu 10 oder 20 Stück.

Ellok Trifase E556 von Pesolillo

Pesolillo stellt die italienische Güterzug-Ellok Trifase F.S. E554 vor. Das klassische Messingmodell hat fünf gekuppelte Antriebsachsen und kommt mit kompletter Digitalausstattung.

Großbahntreffen Menden 9. Und 10. November 2019

Am kommenden Wochenende findet zum dritten Mal das Sauerländer Spur 0 und Spur 1 Großbahntreffen in Menden in der Nähe von Dortmund statt. Sechs Anagen und über 30 Aussteller sind angemeldet.

Platz ist in der kleinsten Hütte

Was ist der ideale Modellbahnhof? Das ist natürlich ein subjektiver Begriff. Jeder hat andere Vorlieben: Rangieren, vorbildnaher Betrieb, viel Zugverkehr oder geruhsame Nebenbahn. Da lohnt es sich, nach konkreten Vorbildbahnhöfen zu planen.

Bock auf Rollbock

Schmalspuranlagen üben eine besondere Faszination aus, ganz besonders dann, wenn Schmal- und Regelspur verbunden werden. Die Umsetzung im Modell hat ihren besonderen Reiz, vor allem, wenn alles genau wie beim Vorbild funktioniert.

Heft 38 kommt

Heft 38 ist prall gefüllt mit Anlagenvorstellungen, Messingbauaktionen, Projektinspirationen und vielen Anregungen, diesmal mit besonders umfangreichen Beiträgen. Und nicht zu vergessen: Die Bestellpostkarte für das Abonnenten Sondermodell liegt auch bei.

Radreinigungsanlage KPF Zeller

Die Radreinigungsanlage für Loks und Wagen funktioniert mit Reinigungsvliesen, die mittels Servomotor oszillierend bewegt werden. Sie kann in die Anlage integriert werden.

Wartehaus, Wiegehaus, Güterwagen-Boden

Die neuen Bausätze von Moebo zeichnen sich alle durch die realistische Holzstruktur-Optik aus. Sie bestehen aus gelasertem Karton und sind vielfältig einsetzbar.

Lokschuppen, Ladekran von Jaffa

Im Programm von Jaffas Moba Shop ist der Lokschuppen Nordhalben mit passernder Grube und Wasserversorgung. Ein Derrick-Kran, wie er im Holzumschlag und Steinbruch, aber auch in Häfen eingesetzt wurde, ist auch zu haben.

Regionaltreffen Sande 2019

Am Wochenende des 28. und 29. September, wie immer am letzten Wochenende im September, trafen sich die Spur Null Freunde in der großen Halle der Arge Große Modellbahnen Weser Ems in Sande bei Wilhelmshaven.

Motorisierte Bahnsteigkarre mit Fernsteuerung

Eine Elektro-Gepäckkarre für den Bahnsteig auf Basis eines funkferngesteuertes H0 Fahrzeugs mit kleinem Wendekreis bringt der Modellbahnclub Spur-0-MEC Niederrhein e.V. heraus. Es ist als betriebsbereites Fertigmodell direkt beim Verein zu haben.

Neue Modelle von der Modellbahnwerkstatt

Die bereits erhältlichen Fabrikfassaden gibt es jetzt als komplette Fabrikhalle mit Rampe, eu ist eine neue Version des Halbrelief Fachwerkhauses mit Hofeinfahrt. Das zum Bahnhof passende Schalthaus Susch der Rhät. Bahn wird im Lauf des Jahres lieferbar sein.

Rheingoldwagen von Kiss Senior

Vorbild sind die ab 1962 hergestellten 26,4 Meter langen Wagen ausschließlich der ersten Wagenklasse. Sie wurden als Nachfolger der F-Züge als Rheingold und Rheinpfeil gebaut und in beige/kobaltblau und beige/purpurrot lackiert.

VT 75 von Hansen Trains

Das Messing-Kleinserienmodell kommt als Bausatz wahlweise in der Ausführung VT75/140 oder VT135/140 mit DRG oder DB Beschriftung. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich über den Fachhandel.

Wellblechbude Haltestelle von Stangel

Von Stangel kommt ein gelaserter Kartonbausatz einer kleinen Wellblechbude mit offenem Unterstand. Die kann als Haltestelle oder auch landwirtschaftlicher oder städtischer Schuppen Verwendung finden.

MBR Polen: Fichte, Hochstammfichte

Die polnische Firma MBR hat sich zum Ziel gesetzt, detaillierte und preisgünstige Pflanzen auf die Modellbahn zu bringen. Besonders attraktiv sind die Büsche und Bäume im Wechsel der Jahreszeiten.

Silhouette: Flieder, Rhododendron, Trauerweide, Kastanie

Mittelgroße Büsche und beeindruckende Solitärbäume gibt es von Silhouette: Blühende Fliederbüsche und fünf Rhododendron-Büsche kommen in verschiedenen Größen. Überaus beeindruckend sind die Kastanie und die Trauerweide.

BR 119 aus Tschechien

Der teilmontierte Bausatz der sechsachsigen Diesellok der Baureihe 119 der DR kommt als klassisches Messingmodell im Maßstab 1:45. Das Chassis ist fertig, das Gehäuse kommt in drei Ätzplatinen. Antrieb und Kleinteile sind enthalten.

Blechkanal für Drahtzugleitungen

Moog bietet geätzte Blechkanäle für Drahtzugleitungen, wie sie zum Stellen von Weichen und Signalen benutzt wurden und immer noch werden. Die Bausätze kommen in verschiedenen Breiten.

Schnellenkamp Weichenstellbock und Laterne

Der Weichenhebel aus Messingguss samt Weichenlaterne aus Kunststoff kommt von Schnellenkamp. Die Bauteile passen an Lenz und Peco Weichen und lassen sich links oder rechts an der Weiche anbauen.

3D Modelle von T3 Design

Die 3D-gedruckten Modelle für Spur Null können direkt im Shapeways Shop bestellt werden. Beispiele sind die Schmalspurloks Kraus C-Kuppler, Henschel DG 13, Schöma Lok mit Holzvergaser und der Mobil Bagger 174.

Fahrplan mit Excel

Wer mit mehreren Mitspielern zusammen Betrieb machen möchte, wird bei den in Spur Null verbreiteten eingleisigen Strecken schnell an Grenzen stoßen. Man muss die Zugbewegungen koordinieren, um Engpässe oder gar Kollisionen zu vermeiden. Eleganter und vorbildgerechter als Fahren auf Zuruf ist ein Fahrplan - und das geht erfreulich einfach.

Sommerheft Nummer 37

Am (bisher) heißesten Tag des Jahres kommt ein Heft mit kühlem poolblauem Rand, voll mit Neuheiten wie der Lenz’schen BR 94.5, dem letzten Teil des aktuellen Abonnenten-Bausatzes samt Gestaltungsvorschlag, Tipps zum Fahrplangestaltung, der Vorstellung einer Jugendanlage, und mehr.

Hintergrundgebäude „Mietskaserne“

Dieser Bausatz war dem Spur Null Magazin in den Heften 35, 36 und 37 beigelegt; er besteht aus drei Teilen. Wer mag, der kann das Gebäude auch separat im SNM Onlineshop bekommen.

V15 von Demko

Das Kleinserienmodell im Maßstab 1:45 wird in einer Auflage von 25 Stück in Deutschland gebaut. Das Gehäuse entstand im 3D Druck; das Fertigmodell soll zur Jahresmitte zum Preis von ca. 1.000 Euro verfügbar sein.

BR 94.5 von Lenz

Seit kurzem wird das neue Dampflokmodell ausgeliefert. Wie alle Lenz Loks entsteht es in Mischbauweise im Maßstab 1:45. Der Fünfkuppler hat alle bei Lenz üblichen Features wie digitale Vollausstattung, fernbedienbare Kupplung und Raucherzeuger.

Fürs komplette Archiv in der Navigation oben rechts auf das kleine Buch klicken.