Aktuelle Beiträge chronologisch sortiert Neues aus der Szene

Trainexpo.ch am 21./22. Mai

Am Wochenende des 21. und 22. Mai 2022 findet in Birmensdorf in der Schweiz, nicht weit von Zürich die Train Expo 2022 für Spur 0 und Spur 1 statt.

SNM Nummer 48

Gleich drei Anlagen werden im Heft vorgestellt. Dazu kommen Bauberichte, neue Fahrzeuge und wie immer ein Extra für Abonnenten.

Kö1 von Schnellenkamp

Michael Schnellenkamp bringt die Kö1 in nicht weniger als neun Varianten. Das sind nicht nur Lackierungs- und Beschriftungsversionen, sondern passend dazu auch Änderungen bei der Anzahl und Form vieler Details.

Die neue Spur 1 Spur 0 Messe Mainz

Bedingt durch die Pandemie sind viele Messen und Veranstaltungen ausgefallen oder konnten nur in kleinerem Rahmen stattfinden. Ein neuer Veranstalter hat eine Lücke erkannt und an einem neuen Ort eine Messe für die Großspurszene veranstaltet.

SNM 47 kommt

Neue und noch etwas ungewohnte Bautechniken bilden diesmal den Schwerpunkt, eine spektakuläre Anlage und ausführliche Bauberichte sowie ein besonderes Goodie für Abonnenten gibt es in Ausgabe 47.

Der Lenz Anzeiger 2022

Das Infoblatt zur Spielwarenmesse konzentriert sich in erster Linie auf einen Statusbericht zu den bereits vorgestellten Projekten. Die eine oder andere Neuigkeit gibt es aber doch.

Muster der Spitzdachwagen von Schnellenkamp

Die ersten noch unlackierten Muster der von Michael Schnellenkamp angekündigten italienischen Spitzdachwagen liegen vor. Die Typen 28 und 29 mit und ohne Bremserhaus sind geplant. Auch andere Detailunterschiede wie unterschiedliche Federpakete und Bremserhäuser sollen umgesetzt werden.

2021 -> 2022

Kein großartiges Jahr, die Welt ächzt immer noch unter der Pandemie. Trotzdem gab es ein paar Highlights, nicht nur rund um das Hobby. Und die wird es allen Umständen zum Trotz auch 2022 geben.

Internationale Spur 0 und Spur 1 Tage 2022

Die Planungen für die kommende Messe im nächsten Jahr laufen an, und es gibt eine nicht ganz unwesentliche Erweiterung. Diesmal werden auch die Freunde der Spur 1 mit eingeladen.

Digitale Hausmesse 2021 von KM 1 am 19.12.2021

Wieder einmal musste eine Messe wegen der Entwicklung der Corona Pandemie abgesagt werden, diesmal traf es die Hausmesse von KM1. Diese wird jetzt als Digitale Hausmesse am Sonntag, 19.12.2021 abgehalten.

SNM Heft 46

Die Ausgabe steht ganz im Zeichen der im Oktober stattgefundenen Internationalen Spur Null Tage, inklusive Anlagenvorstellung. Dazu gibt es Tipps zum Anlagenbau, Betrieb und Bau von Kartonmodellen und etliches mehr.

Nachlese: Internationale Spur Null Tage Oktober 2021

Es war die erste größere Spur 0 Veranstaltung während des Abklingens der Corona-Pandemie. Der gewohnte Veranstaltungsort, die Messehallen Gießen, präsentierte sich als großzügiges Ambiente für etwa 70 Aussteller.

Handmuster von KM1: K06 und O02

Für die angekündigten kleinen Güterwagen O 02 und K 06 sind Handmuster eingetroffen, die auf der KM1 Webseite präsentiert werden. K06 Muster KM1 (Foto: KM1) K06 Muster KM1 (Foto: KM1) K06 Muster KM1 (Foto: KM1) K06 Muster KM1 (Foto: KM1) Sowohl der O 02 als auch der K 06 werden in 12 Beschriftungen kommen, dazu weitere Nummernvarianten, darunter Epoche 1 der K.P.E.V.

Heft 45 kommt

Jede Menge Bauberichte, Bauvorschläge, Baufotos diesmal: Landschaftsbau, eine Drehscheibe aus Sperrholz, ein umgebauter Personenwagen, ungewöhnliche Gebäude, ein seltenes Anlagenthema und viel mehr in Heft 45.

Noch Farbstifte: Detail Marker

Die neuen Acryl-Farbstifte helfen dabei, kleine Details zu bemalen, ohne dass man extra einen Topf Farbe und einen feinen Pinsel besorgen müsste.

Neues Vitrinenmodul von Glaskasten

Die Vitrinen aus Aluminium gibt es jetzt auch in 60 cm breiten Elementen, kombinierbar mit dem 120 cm breiten Basismodell. Die Vitrinen können aneinander gereiht und auch beleuchtet werden, optional gibt es abschließbare Glastüren.

Lenz und Busch im Firmenverbund

Die Modelleisenbahn Gesellschaft mbH in Weiden hat bereits die Firmen Lenz Elektronik und Silhouette übernommen. Jetzt kommt auch der Zubehörlieferant Busch dazu.

Ich fang an mit 0m – Ein Schmalspur Handbuch

Auf 40 Seiten rührt Otto O. Kurbjuweit (OOK) zusammen mit seinem Spezi Jürgen Hans (Jaffa) die Werbetrommel für die Meterspur im Maßstab 1:45. Rollmaterial, Platzbedarf, Anlagenbau und viele andere Themen werden behandelt.

Internationale Spur Null Tage 9. und 10. Oktober 2021

Zum gewohnten Zeitpunkt im Frühjahr 2021 war die Ausrichtung der Spur Null Tage noch nicht möglich. Inzwischen besteht Anlass zu Optimismus, so dass eine Live-Veranstaltungen im Herbst wieder möglich ist.

Neuer Figurenhersteller: Bauer

Ein neuer Anbieter verbindet von Meisterhand modellierte Vorlagen mit moderner Computertechnik und exzellenter Bemalqualität.

Heft 44 rollt an

Neue Loks und Ankündigungen, detaillierter Geländebau, Verfeinerung von Großserienmodellen, beeindruckende Landschafts- und Anlagengestaltung, Berichte aus dem Lockdown und etliches mehr in Heft 44.

Kostenloses Zubehör vom Spur-0-MEC Niederrhein e.V.

All diejenigen, die über einen 3D Drucker verfügen, können viele Modelle selbst ausdrucken. Der Spur-0-MEC Niederrhein e.V. bietet auf seiner Homepage einen kostenlosen Download von 3D-Druckdateien an.

Baureihe 56 von Lenz rollt an.

Dieser Tage liefert die Firma Lenz die Schlepptenderlok BR 56 aus. Das Modell ist wie alle anderen Lenz Lokomotiven in Mischbauweise hergestellt. Es gibt aber etliche technische Weiterentwicklungen gegenüber vorhergehenden Dampflokmodellen.

Französischer Kühlwagen von Rail 43

Der renommierte Unternehmer Roger Pichon will mittels Crowdfunding den europaweit eingesetzten Standardkühlwagen der SNCF in Mischbauweise produzieren.

Fürs komplette Archiv in der Navigation oben rechts auf das kleine Buch klicken.