Handmuster von KM1: K06 und O02

Für die angekündigten kleinen Güterwagen O 02 und K 06 sind Handmuster eingetroffen, die auf der KM1 Webseite präsentiert werden.

Heft 45 kommt

Jede Menge Bauberichte, Bauvorschläge, Baufotos diesmal: Landschaftsbau, eine Drehscheibe aus Sperrholz, ein umgebauter Personenwagen, ungewöhnliche Gebäude, ein seltenes Anlagenth

Noch Farbstifte: Detail Marker

Die neuen Acryl-Farbstifte helfen dabei, kleine Details zu bemalen, ohne dass man extra einen Topf Farbe und einen feinen Pinsel besorgen müsste.

Lenz und Busch im Firmenverbund

Die Modelleisenbahn Gesellschaft mbH in Weiden hat bereits die Firmen Lenz Elektronik und Silhouette übernommen. Jetzt kommt auch der Zubehörlieferant Busch dazu.

Neuer Figurenhersteller: Bauer

Ein neuer Anbieter verbindet von Meisterhand modellierte Vorlagen mit moderner Computertechnik und exzellenter Bemalqualität.

Heft 44 rollt an

Neue Loks und Ankündigungen, detaillierter Geländebau, Verfeinerung von Großserienmodellen, beeindruckende Landschafts- und Anlagengestaltung, Berichte aus dem Lockdown und etliche

Baureihe 56 von Lenz rollt an.

Dieser Tage liefert die Firma Lenz die Schlepptenderlok BR 56 aus. Das Modell ist wie alle anderen Lenz Lokomotiven in Mischbauweise hergestellt.

Französischer Kühlwagen von Rail 43

Der renommierte Unternehmer Roger Pichon will mittels Crowdfunding den europaweit eingesetzten Standardkühlwagen der SNCF in Mischbauweise produzieren.

Lenz kündigt überraschend DR Modelle an

Eigentlich sollte erst das Muster fertig werden, aber aufgrund der Ankündigungen von Marktbegleitern während der Spur Null Messe gibt Lenz bekannt, dass zwei Fahrzeuge der DR der D