Schnellis Meter: Schmalspur 0m

Diesellok MV8 von Orenstein & Koppel

Diesellok MV8 von Orenstein & Koppel

Michael Schnellenkamp greift ein neues Thema an, Schmalspur 0m: Für die Meterspur 1:45 erscheint Ende des Jahres die Universal-Diesellok MV8 von Orenstein & Koppel. Das Vorbild wurde in sehr vielen Bahnverwaltungen im In- und Ausland eingesetzt, zum Teil laufen die Loks immer noch. Die Modelle werden in Mischbauweise Metall/Kunststoff exakt in 1:45 produziert. Das Modell kommt mit Maxon-Motor, Dreipunktlagerung, Sounddecoder (mit Originalsound) und Licht. Die Lok wird mit der 0n3-Kadee-Kupplung sowie der ZT-Trichterkupplung geliefert. Dazu kommt ein 7,5m 0m Rollwagen, der 150,- Euro kosten soll; das Muster wird im Sommer erwartet.

Diesellok MV8 Orenstein Koppe mit Rollwagen

Diesellok MV8 Orenstein Koppe mit Rollwagen

Diesellok MV8 mit Rollwagen

Diesellok MV8 mit Rollwagen

Bereits lieferbar ist 0m Flexgleis mit Peco Code 100 Profil (4 Stück mit 914 mm Länge kosten 60,- Euro), zu dem dieses Jahr noch Weichen mit einem Abzweigwinkel von 1:5 mit 100 mm Abzweigradius kommen sollen. Eine kleine Straßenbahn und die passende Oberleitung sind auch auf der Liste.

www.spur-0-kaufhaus.de

Eine Reaktion zu “Schnellis Meter: Schmalspur 0m”

  1. Hubert The Goose Antworten

    100 mm Abzweigradius ????

    Ich vermute eher einen Radius von 1.000 mm bei einer 1:5 (oder vielleicht sogar 1:5,5) Weiche 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.