Spur Null Tage nochmal verschoben auf März 2021

Internationale Spur Null Tage

Internationale Spur Null Tage

Die Internationalen Spur Null Tage werden in diesem Jahr nicht stattfinden. Der ursprünglich geplante Ausweichtermin im Oktober 2020 wird noch einmal verschoben, auf März 2021. Damit muss wegen der anhaltenden Einschränkungen der Covid 19 Pandemie die Veranstaltung 2020 ganz ausfallen.

Hier der offizielle Text auf der Webseite

Internationale Spur Null Tage nochmal verschoben: März 2021

Die Viruserkrankung Covid 19 hat die Welt immer noch fest im Griff. Zwar konnte die Ausbreitung weitgehend gestoppt werden (anders als in Schwellenländern und den USA), aber wir sind nicht über den Berg. Schrittweise werden die Einschränkungen des täglichen Lebens gelockert, aber es gelten weiterhin viele Vorsichtsregeln, die eine erneute Ausbreitung verhindern sollen.

Diese Vorsichtsmaßnahmen gelten auch und vor allem für Veranstaltungen, bei denen sich in Innenräumen viele Leute treffen, wie zum Beispiel Messen und Ausstellungen. Damit betrifft es auch die Spur Null Tage.

Ja, es ist möglich, die Veranstaltung stattfinden zu lassen. Aber nur unter einer ganzen Reihe Vorkehrungen, die den Spaß an einem geselligen Hobbytreffen doch erheblich einschränken: Maskenpflicht die ganze Zeit, Einschränkungen bei der Besucherzahl und Besuchszeit und dadurch Wartezeiten beim Einlass, „Einbahnstraßen“ in den Gängen, zur Einhaltung der 1,5 Meter Abstandsregelung und etliches mehr.

Zudem: Viele Spur Null Freunde sind weiterhin vorsichtig wegen der Ansteckungsgefahr, andere haben Sorge, dass durch die vielen Einschränkungen der Spaß an der Messe auf der Strecke bleiben könnte. Deutlich weniger Besucher machen die Veranstaltung für die Aussteller weniger attraktiv, und umgekehrt.

Daher haben wir uns entschlossen, die Spur Null Tage ein weiteres Mal zu verschieben, vom eigentlich geplanten Ausweichtermin im Oktober 2020 auf den

20. und 21. März 2021.

Wir sind überzeugt, dass diese Entscheidung im Sinne der Mehrzahl der Aussteller und Besucher ist. Wir sehen uns nächstes Jahr!

www.internationale-spur-0-tage.de

2 Reaktionen zu “Spur Null Tage nochmal verschoben auf März 2021”

  1. Roger Vine Antworten

    This was the only sensible decision for LENZ/SNM to make.
    Any other option would have been to the disadvantage of all concerned – organizers, traders and visitors.
    Let us look forward to 2021, and hope that matters have returned to near normal so that we can all have a wonderful visit to the show.
    I have already altered my Lufthansa flights to/from Frankfurt and re-booked my hotel in Giessen – now just waiting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.