Virtuelle Messe der 0 Gauge Guild in Großbritannien

Virtual Model Show

Virtual Model Show

Am 6. März und an den Folgetagen findet die Virtual Model Rail Show in Großbritannien statt, und zwar wie alle derartigen Veranstaltungen heutzutage, virtuell im Internet.

Es wird Layouts geben, von denen einige noch nie zuvor gesehen wurden, Vorführungen, eine Vielzahl von Live Frage-und-Antwort-Sessions, eine virtuelle Messe, eine große Produktankündigung, Ausstellungen von Lockdown-Modellen und vieles mehr. Weitere Informationen über die Messe, was man erwarten kann und den Zeitplan der Live-Sessions finden sich auf der Seite der 0 Gauge Guild.

Die Messe ist für jedermann kostenlos, wer also ein bisschen bei den Nachbarn gucken kommen möchte, der sollte am Samstag einschalten. Für alle, die keine Zeit haben, wird die gesamte Show einschließlich der Aufzeichnungen der Live-Sessions bis zum 31. März verfügbar sein.

Seite zur Show

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.