SNM Heft 19 erscheint

Titelbild Spur Null Magazin Heft 19

Titelbild Spur Null Magazin Heft 19

Die Ausgabe 19 gibt es ab 17.10.14 im Zeitschriftenhandel. Diesmal steht ganz besonderer Landschaftsbau im Vordergrund. Die Titelgeschichte entführt uns in die USA um 1900, als dort die Holzwirtschaft die Grundlage für die Besiedlung schuf. Und noch eine Bildstrecke zum Landschaftsbau diesmal, wenn auch ein anderes Sujet: Georg Koch zeigt Modellbau wie aus dem Bilderbuch, und zwar buchstäblich auch den Bilderbüchern von Pettersson und Findus.

Dazu gibt es viele Basteltipps: Bernd Molnar zeigt, wie man einfach seine eigenen Bahnhofsleuchten bauen kann, Thomas Krüger erklärt Schritt für Schritt, wie sich Emailleschilder im Modell herstellen lassen. Unter dem Titel „Kabelsalat ist ungesund“ kann man nachlesen, wie sich der Drahtverhau unter der Anlage mit einfachen und preiswerten Hilfsmitteln bändigen lässt. Den Modellbahnalltag kann man sich noch komfortabler gestalten, wenn man die Vorschläge im Beitrag „Kupplungstricks de Luxe“ umsetzt.

Auch größere Projekte werden vorgestellt: Jacques Timmermans stellt im zweiten Teil die Segmentdrehscheibe von Ndetail fertig, Und Eckhard Huwald kümmert sich um einen vorbildlichen Umbau von vierachsigen Kesselwagen.

Neuvorstellungen gibt es natürlich auch: Der Glmhs 50 von MBW und die neue V160 der Vorserie, die Lollo von Lenz, werden ausführlich besprochen. Und wie immer etliche Seiten mit anderen Neuheiten aus der Spur Null Szene.

Drehmechanik für Weichenlaternen

Drehmechanik für Weichenlaternen

Das Abonnenten Goodie ist diesmal etwas spezieller: Von H0fine kommt eine besondere Drehmechanik, mit der man aus einer linearen Bewegung des Weichenantriebes zusätzlich eine 90 Grad Drehbewegung ableiten kann, so dass sich Weichenlaternen exakt nach Vorbild antreiben lassen.

Alles zusammen ergibt sich ein dickes, rundes Paket voll mit Geschichten aus der Praxis und mit vielen Anregungen zum Selbermachen. Viel Spaß beim Lesen.

Und noch ein Hinweis in eigener Sache: Es gibt eine deutliche Preissenkung bei älteren Heften 1-12 in Verbindung mit einer Sammelmappe, sie kosten für Abonnenten nur noch 6,- Euro! Auch das Nachschlagewerk konnte im Preis gesenkt werden, Abonnenten bekommen das gebundene Sammelbuch jetzt für nur 99,- Euro. Ideal zum Vervollständigen der Sammlung! Wenn das mal nix für Weihnachten ist…

Hier ist das Inhaltsverzeichnis zu Heft 19 und auch die komplette Sammlung aller Inhaltsverzeichnisse von Heft 1 bis Heft 19 (PDF mit 6 MB). Viel Spaß!

5 Reaktionen zu “SNM Heft 19 erscheint”

  1. Hallo, Ich habe eine neue emailadresse; statt kbensing@kabelfoon ab Heute: kfbensing@solcon.nl. Bitte beachten denn ich weiss nicht wo ich anders meine neue Adresse eingeben kann.
    Grüsse aus Holland,
    Karel Bensing (Karben).

  2. Stefan Karzauninkat Antworten

    Mail und Adressänderungen wie immer hier:
    SNM Abo-Service
    Postfach 10 32 45
    20022 Hamburg

    Tel: 0 30-61 10 52 466
    Fax: 0 30-61 10 52 467
    E-Mail: SNM @ interabo.de (Leerzeichen entfernen)
    Daten stehen in jedem Heft, im Impressum, auf der Bestellseite

  3. Bernd Molnár Antworten

    Hallo, Stefan,
    ein schönes Heft mit Beiträgen zu den unterschiedlichsten Themen hast Du wieder einmal zusammenbekommen! Kleine Anmerkung: Der Holzstab für die Lampen (S. 40) sollte doch schon 300 mm lang sein!
    Gruß Bernd

  4. Peter Lemke Antworten

    Hallo

    als wenn es abgespochen war, die Bauanleitung zur Superung des Rivarossi-Tankwagen kommt für mich genau zum richtigen Zeitpunkt.Danke.

    Grüße
    pele

  5. Hallo,
    wieder ein gelungenes Heft.
    Bin Abonnent, die Drehmechanik von H0fine war aber nicht dabei.
    Gruß Tollo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.