Projekt E 03

Das E03 Projekt

Das E03 Projekt

Aus den Niederlanden kommt eine Initiative zum Bau einer Elektrolokomotive, namentlich die Schnellzuglok E 03 oder BR 103. Urheber ist André Dovermann, der mittels einer aufwendig gemachten Webseite nach Interessenten zum Bau der Lok in Spur Null sucht.

Er plant, die Lok als Großserienmodell innerhalb einer akzeptablen Preisspanne zwischen 700 und 1.000 Euro zu realisieren. Das Modell soll ein Metallchassis bekommen und Aufbauten aus Kunststoff, sowie die heutzutage üblichen Features wie komplette Digitalausstattung mit Beleuchtung, Sound, und funktionstüchtige Stromabnehmer.

Der Initiator will das Vorgehen transparent dokumentieren und beginnt mit einer ersten Zahl: Das derzeitige Budget beträgt 13.000 Euro. Das reicht für die Konstruktion und ein 3D Modell. Bevor er dieses Geld investiert, will er mit Hilfe der Webseite erforschen, ob der Markt groß genug ist und etwa 300 bis 500 Interessenten zusammenbekommen, um das Projekt rentabel zu machen.

Das Projekt steckt in der allerersten Phase: Informieren der potentiellen Interessenten und Sammeln von unverbindlichen Absichtserklärungen. Die technische Ausstattung des zukünftigen Modells ist weitestgehend festgelegt, viele Schritte auf dem Weg dahin aber noch nicht.

André Dovermann hat Erfahrung in der Umsetzung solcher Projekte und hat folgende Phasen definiert:

  1. Marktforschung; die ist durch die aktuelle Initiative begonnen
  2. Muster- und Prototypenbau; dafür gibt es einen Etat
  3. Partnersuche; das können Finanzinvestoren sein oder auch Konstrukteure, Handwerken und Entwickler, die am Projekt arbeiten wollen.
  4. Kunden; natürlich werden viele Interessenten bei einem neuen Hersteller erst nach einem Muster und einem festgelegten Preis eine definitive Zusage machen wollen.

Interessenten haben jetzt die Möglichkeit, unverbindlich Interesse zu bekunden – verbindlich ist dabei jedoch die Angabe persönlicher Daten. Ab 120 verbindlichen Bestellern kann mit der Entwicklung begonnen werden.

Auf der umfangreichen Webseite in deutscher und niederländischer Sprache kann man sich im Detail über das Projekt informieren und sich auch als Interessent eintragen.

http://www.e103.nl/

2 Reaktionen zu “Projekt E 03”

  1. Norbert Gerhards Antworten

    Hallo zusammen, ich hätte ja Interesse mich einzutragen, allerdings lässt sich die Seite nicht öffnen bzw. das schutzprogramm mc affee warnt vor einem erhöhten Risiko des Links. Schade eigentlich. MfG

  2. McAfee hat mich auch gewarnt, aber das ist nicht korrekt. An dieser Website ist nichts auszusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.