Spielwarenmesse 2016: Peco Industrieweiche

Peco Weiche Setrack 0 No.2 Radius Turnout

Peco Weiche Setrack 0 No.2 Radius Turnout

Am Peco Stand war die neue, steile Industrieweiche ausgestellt. Das Muster ist bereits aus Formteilen zusammengebaut; die Weiche soll 2016 erscheinen. Sie ist 168 mm lang (gemessen bis zum Herzstück), hat einen Radius von 1028 mm und Abzweigwinkel von 22,5 Grad. Das ist deutlich steiler als bisher erhältliche Weichen. Es kann wegen der befahrbaren Radien größerer Lokmodelle problematisch sein, solche steilen Weichen auf Hauptstrecken zu verbauen, aber in engen Industriegebieten kann der Einsatz durchaus sinnvoll sein. Die Schwellenanordnung und die Kleineisen entsprechen britischem Vorbild. Peco Modelle werden in Deutschland über die Firma Weinert vertrieben.

Übrigens feiert die 1946 gegründete Firma Peco im Jahre 2016 ihr 70jähriges Jubiläum. Herzlichen Glückwunsch!

www.peco-uk.com

www.weinert-modellbau.de

3 Reaktionen zu “Spielwarenmesse 2016: Peco Industrieweiche”

  1. Hans von Draminski Antworten

    Nachdem es Dank einiger kleinerer Hersteller wie Dapol oder Ixion mittlerweile kleine Neben- und Industriebahn-Dreikuppler nach britisch/australischem Vorbild gibt, ist die neue Peco-Weiche durchaus interessant – zumal dann, wenn man für die Anlage nicht viel Platz hat.

  2. Ich suche bisher vergeblich nach der PECO Spur 0 – Industrieweiche Winkel 22 grad ; – entsprechend SNM Heft 25 ?
    Ist diese schon im Handel ?

    besten Dank
    Ralf Fest

    • Stefan Karzauninkat Antworten

      Nein, die ist noch nicht im Handel, es wird weiter an den Formen gebaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.