Spielwarenmesse 2017: Moebo Neuheiten

In Kooperation mit Jowi Modellbahnhintergrund entstehen Innengebäude aus gelasertem Karton für die Baubögen für Hintergrund-Stadthäuser mit beleuchtbaren Fenstern.

Moebo Innengebäude für Hintergrundhäuser

Moebo Innengebäude für Hintergrundhäuser

Moebo Innengebäude für Hintergrundhäuser

Moebo Innengebäude für Hintergrundhäuser

Der gelaserte Karton lässt sich einfach mit Alleskleber zusammenbauen. Es sind Sollbruchstellen für die Verkabelung vorgesehen, so dass die Gebäude ohne Streulicht beleuchtet werden können; der Karton ist lichtundurchlässig. Auch eine Rückwand gibt es, die zu Wartungszwecken unverklebt bleiben kann. Durch die Innenkonstruktion erhalten die auf Papier gedruckten Hintergrundgebäude mehr Stabilität. Das abgebildete Innengebäude kostet 9,- Euro.

Moebo Bohlenübergang. Foto: Thomas Krüger

Moebo Bohlenübergang. Foto: Thomas Krüger

Neu ist auch ein Fußgänger-Bohlenübergang aus gelasertem Karton. Wie bei Moebo gewohnt ist die Holzstruktur aufwendig eingelasert. Das 5er Set kostet 17,70 Euro. Die Neuheiten sind sofort lieferbar.

www.moebo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.