Das neue SNM Forum

Neues SNM Forum (rechts) und altes im Vergleich

Neues SNM Forum (rechts) und altes im Vergleich

Geschafft!

Nach acht Jahren ist die Forumssoftware in die Jahre gekommen. Zwar lief das System lange stabil, aber vor ein paar Monaten gab es einen mehrere Stunden dauernden Ausfall, der zu einer neuen Betrachtung zwang.

Erste Erkenntnis: Die zunehmenden Nutzerzahlen brachten das System immer wieder an die Grenzen. Zudem waren Forum und auch Onlinemagazin sowie Shop auf einem „shared Hosting“ Server untergebracht, was bedeutet, dass sich mehrere Nutzer einen Computer teilen. Das ist zwar kosteneffektiv, aber kann auch zu mehr oder weniger deutlichen Geschwindigkeitseinbußen führen. Denn wenn ein Nachbar mal besonders viel Rechenleistung braucht oder viele Zugriffe hat, wird das System für alle Nutzer langsamer. Genau das ist immer wieder passiert.

Also wurde das System vor ein paar Wochen auf einen eigenen Server umgezogen. Das lief zwar etwas holprig, aber jetzt können die Nachbarnutzer die Leistungsfähigkeit nicht mehr beeinträchtigen. Klar, dass ein eigener, dezidierter Server deutlich teurer ist als ein geteilter.

Zweite Erkenntnis: Die Forensoftware ist zwar in Würde gealtert, aber in vielerlei Hinsicht nicht mehr auf dem aktuellen Stand. Schon vor Jahren war eine komplett neue Version erschienen, die alte wurde nicht mehr unterstützt, lief aber stabil. Trotzdem merkte man, dass Optik und Funktionalität nicht mehr so ganz mit modernen Browsern harmonierten. Die zunehmende Zahl von Mobilnutzern mussten viel zoomen und scrollen, der Editor machte zunehmend Probleme. Nichts dramatisches, aber kleine Hakeleien. Außerdem mussten für den Betrieb extra alte Servereinstellungen vorgehalten werden, was zusätzliche Kosten verursachte und nicht gerade einen Sicherheitsbonus darstellte.

Also wurde das System auf eine neue Forensoftware umgestellt. Leider ist das nicht ganz so einfach wie die Installation einer neuen Textverarbeitung auf dem Heimcomputer. Überraschend viel Vorarbeit war zu leisten, bevor es ans Testen ging. Einige engagierte Forumsnutzer haben sich dankenswerterweise bereiterklärt, die Testversion des Forums einer gründlichen Überprüfung zu unterziehen, um sicherzustellen, dass alles möglichst reibungslos läuft. Herzlichen Dank!

Das Forum ist jetzt technisch für die Herausforderungen der nächsten Jahre gewappnet. Ich hoffe sehr, dass die Diskussionsplattform wie bisher zum freundschaftlichen und offenen Austausch über das Hobby genutzt wird. Eine neue Software wird nicht verhindern, dass Einzelne auf Biegen und Brechen Recht haben müssen oder dem anderen eine abweichende Meinung nicht zugestehen. Aber das sind zum Glück nur wenige Einzelne. Die überwältigende Mehrzahl der Nutzer pflegt einen entspannten und freundschaftlichen Austausch. Schließlich geht es um ein Hobby, um Freude am Gestalten, Basteln und Bauen und am Betrieb einer Modelleisenbahn.

Es geht um eine mal entspannende, mal fordernde, mal lustige und mal intensive Beschäftigung mit einem Hobby, das uns allen in der Freizeit viel Freude bereitet. Auch dann, wenn man sich „nur“ online darüber unterhält.

Alte und neue Adresse: forum.spurnull-magazin.de

Eine Reaktion zu “Das neue SNM Forum”

  1. Vielen Dank für die viele Mühe und Zeit die da reingeflossen ist.
    Ja, das Hobby sollte Spass machen und eine Entspannung, kein Stress bringen.
    Nochmal vielen Dank für die Mühen. Gruß Gerd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.