Rheingoldwagen von Kiss Senior

Kiss Rheingoldwagen kobaltblau - erstes Muster

Kiss Rheingoldwagen kobaltblau – erstes Muster

Kiss Rheingoldwagen purpurrot- erstes Muster

Kiss Rheingoldwagen purpurrot- erstes Muster

Vorbild sind die ab 1962 hergestellten 26,4 Meter langen Wagen ausschließlich der ersten Wagenklasse. Sie wurden als Nachfolger der F-Züge als Rheingold und Rheinpfeil gebaut und in beige/kobaltblau und beige/purpurrot lackiert. Kiss bringt beide Versionen in 1:45 und auch 1:43,5. Großraumwagen, Abteilwagen, Aussichtswagen und Buckelspeisewagen sind geplant. Kurzkupplungskulisse und NEM Kupplung sind vorgesehen, alternativ Schraubenkupplung; der Mindestradius soll 1020 mm betragen. Eine digital schaltbare Innenbeleuchtung ist auch an Bord.

Je nach Modell kosten die Wagen 390,- bis 590,- Euro. Es irritiert allerdings, dass in dem Bestellblatt, das als PDF zum Herunterladen bereitgestellt wird, verkürzte(!) Modelle eines anderen Modellherstellers abgebildet werden.

www.kiss-modellbahnservice.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.