Die Internationalen Spur Null Tage 2019 im Film

Sie haben es wieder getan: Wollywoodfilm alias Wolfgang Gerwien und Christian Uhle haben eine ausführliche Dokumentation über die Spur Null Tage 2019 gefilmt. Jede Menge Interviews, Neuheiteninformationen und Anlagenvorstellungen füllen fast eine ganze Stunde.

Internationale Spur 0 Tage Der Film

Internationale Spur 0 Tage Der Film

Pflichtprogramm für alle, die nicht dabei sein konnten und fröhliche Erinnerungen für all diejenigen, die dabei waren – sie werden sicher das eine oder andere neue und unentdeckte Modell oder Detail finden. Der Film ist freigeschaltet für alle Spur Nuller, nicht nur für Abonnenten :-).

Viel Spaß!

Die Internationalen Spur Null Tage 2019 bei Youtube ansehen

 

3 Reaktionen zu “Die Internationalen Spur Null Tage 2019 im Film”

  1. Staudenfan Antworten

    Wenn es eine Oskar für Modellbahn-Filme geben tät, die Zwei würden ihn jedes mal bekommen!
    Danke für die viele, viele Arbeit die da drin steckt.
    Super gemacht!!

  2. Ich habe jetzt erst die Zeit gefunden, mir diesen informativen Film anzusehen. Besten Dank für die Eindrücke von Giessen in diesem Jahr.

  3. Ja ich habe mich darüber echt gefreut Ihr macht das spitze und so habe auch ich ,der verhindert war dieses Jahr die beste Spur Null Messe zu besuchen, einen tollen familiären Eindruck bekommen. Vielen Dank an das Team. Ich hoffe das ich in 2020 wieder dabei sein kann.

    Beste Grüße, Franky……ja der aus dem ARGE Forum Tschüssssssss

    PS: dafür war ich heute in Dortmund, so auch hier einiges an Null Material besichtigen können. Auch vieles andere, sehr schöne Modellanlagen In H0 aus Süd Frankreich oder N Hafenanlage, sowie Nullthemen der Vereine. Bei der Firma Lenz habe ich mir mal die BR 94 genauer angesehen und war schon sehr begeistert davon. Bei Herrn Steiner gefiel mir der Glaskasten überaus gut. Bäume bei Addi wie gewohnt sehr schön gemacht. Brücken geätzt und fertig gelötet und lackiert bei …….ja wie hieß er noch gleich? PL aus Polen? Einfach traumhaft. Das waren so meine High Lights.

    So hatte auch ich ein wenig das Nuller Familien Gefühl in 2019 Grüße Alle gleichgesinnte und freue mich jetzt schon auf 2020 in Gießen dabei zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.