BR 50 von Lenz fliegt ein

Lenz BR 50

Lenz BR 50

Im Januar beginnt die Auslieferung der lange erwarteten Schlepptender-Lokomotive. Das Modell hat eine vergleichsweise lange Entwicklung hinter sich, aber dafür etliche Innovationen an Bord. Viele technische Lösungen sind die Grundlage für weitere Dampfer aus dem Hause Lenz. Zum Beispiel die Lok-Tender Kupplung: Die kuppelt vorbildgerecht eng auch bei kleinen Radien und lässt sich extrem einfach mit einfachem Zusammenschieben von Lok und Tender elektrisch und mechanisch trennen.

Lenz BR 50 mit Kastentender

Lenz BR 50 mit Kastentender

Die Firma Lenz hat mir freundlicherweise ein Pressemuster der BR 50 zukommen lassen. Die ersten Loks sind also da, die Auslieferung rollt im Januar. Weil die Modelle per Luftfracht palettenweise eingeflogen werden, gibt es keine Groß-Auslieferung wie sonst, wenn ein Seecontainer mit allen Modellen gleichzeitig ankommt, sondern eine schubweise Auslieferung immer dann, wenn einige Paletten per Flieger eingetroffen sind – nachdem jedes Modell kontrolliert wurde, was auch ein Weilchen dauert.

  • Fahrgestell und Kessel bestehen aus Metall
  • Mindestradius 914 mm (Lenz R1)
  • Komplette Digitalausstattung mit besonders starkem soundsynchronem Raucherzeuger
  • Spitzenlicht vorne und hinten, Führerhausbeleuchtung, Triebswerksbeleuchtung
  • Sound mit Lautsprechern in Tender und Rauchkammer
  • Fernsteuerbare Hakenkupplung vorne und hinten, alternativ Schraubenkupplung
  • Radsätze aus Metall mit Edelstahl-Radreifen
  • Stromabnahme im Tender
  • Unterbrechungsfreie Stromabnahme mit USP
  • Lokpersonal, Lokführer und Heizer im Führerhaus
  • Und natürlich sämtliche bei Lenz Loks zum Standard avancierten bekannten Digitalfunktionen

Es gibt seitens der Firma Lenz das Angebot, die beim Händler bestellten Modelle direkt ab Werk abzuholen; ähnlich wie das bei Neuwagen praktiziert wird. Termine werden auf der Lenz Homepage bekannt gegeben, wenn es soweit ist.

In Heft 28, das März/April 2017 erscheint, werden Vorbild und Modell ausführlich vorgestellt werden. Abonnenten haben es gut, die können jetzt schon die XXL Fotos im SNM Forum ansehen.

BR 50 bei Lenz

Zu diesem Beitrag gibt es weiterführende Informationen für Abonnenten. Diese findet man im  Spur Null Magazin Forum, wo für Abonnenten ein spezieller Bereich eingerichtet ist. Wer im Forum noch nicht angemeldet ist, kann das in wenigen Minuten tun. Abonnenten tragen einfach ihre Abo-Nummer ein oder verwenden die gleiche Mailadresse wie bei der Bestellung. Noch kein Abo? Hier über die Vorteile informieren!

Eine Reaktion zu “BR 50 von Lenz fliegt ein”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.