Fahrtreffen mit Taktverkehr

Vergangenes Wochenende war es wieder soweit, in Kisdorf trafen sich etwa 25 Spur Null Freunde aus zwei Vereinen, um eine große Modulanlage aufzubauen und zusammen zu spielen.

Die Streckenlänge betrug etwa 130 Meter, mit Fiddleyards am einen Ende und mehreren großen Bahnhöfen ...

Spielwarenmesse 2015 – der Wandel

Die Messegesellschaft verkündet froh eine Rekordzahl an Ausstellern, muss aber geringere Besucherzahlen einräumen. Die Modellbahn spielt kaum noch eine Rolle. Die vergleichsweise kleine Halle 4A wird inzwischen auch von vollkommen fachfremden Ausstellern bevölkert: Ein Faschingsausstatter, Hersteller bunter Leuchtbausteine, Puppenmacher nutzen die von ...

Spielwarenmesse, erster Tag

Ja, viele Neuheiten wurden im Vorfeld der Messe bereits bekannt gegeben. Ja, der Termin ist im Zeitalter schneller Internetkommunikation immer weniger wichtig geworden. Aber das heisst nicht, dass es keine Überraschungen gibt. Im Gegenteil!

Am Lenz Stand gab es ...

Mein erster Güterschuppen: Spur Null in der Schule

Wie kommt man mit 13 Jahren zur Spur Null? Es begann mit dem Schulprojekt „Spur 0 is wonderful“, das vom Jugendbeauftragten des MOBA Helmut Liedtke und seinem Mitstreiter Reiner Schwalm initiiert wurde und an dem mehrere Schüler-Arbeitsgemeinschaften in NRW teilnehmen (siehe auch ...

Neujahrsausstellung des MECN in Neusäß: Go West!

Unter dem Motto „Go West“ präsentiert der MECN wieder die typischen Zugkompositionen aus dem nordamerikanischen „Wilden Westen“.

Santa Fe, Alaska Railroad, Chesapeake & Ohio, Union Pacific oder Pennsylvania Railroad – diese klangvollen Namen großer Bahngesellschaften in den USA lassen den Eisenbahnfan aufhorchen! ...

Advent, Advent, Video zu den Adventsfahrtagen in Kölln ...

Ein kleiner, rot gekleideter Besucher auf den Adventsfahrtagen in Kölln Reisiek macht sich auf die Socken, die ausgestellten Anlagen etwas genauer unter die Lupe zu nehmen: Eine Anlage Spur N, eine H0 und natürlich ein Modularrangement in Spur 0 sind zu sehen. Ein ...

Advent, Advent… Adventsfahrtage in Kölln Reisiek

Kölln Reisiek liegt nordwestlich von Hamburg bei Elmshorn und ist eine typische kleine Gemeinde: Jeder kennt jeden, es gibt etliche Vereine, und viele gemeinsame Veranstaltungen übers Jahr, das Wort Gemeinschaft hat eine wichtige Bedeutung im Alltag. Eine jener regelmäßigen Veranstaltungen für die ...

Herbst-Treffen Stromberg 2014, Teil1

Text: Detlef Racky, Fotos: Thomas Zube, Frank Wagner

Kurz nach der Absage der KS-Modellbautage im Frühjahr war für die „üblich Verdächtigen“ klar, oh da fehlt ein Treffentermin im Herbst. Da eine interne Veranstaltung ganz andere (weniger) organisatorische Aufwände nach sich zieht, als ...

Video aus Sande: 2011 – 2014

Wolfgang Gerwien alias “Wollywoodfilm” hat das Spur Null Regionaltreffen der ARGE Große Modellbahnen Weser-Ems e.V. in Sande in den letzten Jahren besucht und daraus einen Filmbeitrag zusammengestellt. Er enthält Szenen aus den vergangenen vier Jahren und zeigt die Vielfalt der Fahrzeuge, sowie ...

Regionaltreffen in Sande 2014

Das letzte Wochenende im September ist traditionell der Termin, an dem viele Spur Null Modellbahner nach Sande pilgern, denn in der großen Halle der ARGE Große Modellbahnen Weser-Ems e.V. findet das alljährliche Regionaltreffen statt. Auf der großen Clubanlage rollen Eigenbauten und seltene ...

Modellbahnausstellung in Wismar 2014

Am 30. und 31. August 2014 fand in der Markthalle am alten Hafen in Wismar eine Modelleisenbahnausstellung statt. Vertreten waren neben H0 Anlagen auch zwei Anlagen der Baugröße Null.

Die Markthalle Wismar bietet ein großartiges Ambiente: Eine wunderbar renovierte ehemalige Lokhalle, lichtdurchflutet ...

Tönende Wochenschau – Veranstaltungsbericht im St...

Es gibt viele Berichte über Spur Null Fahrtreffen, aber dieser ist anders. Wolfgang Gerwien hat schon eine ganze Reihe von Filmen über Modellbahnevents gemacht. Er berichtete unter anderem von den Busecker Spur Null Tagen, und von vielen anderen Messen sowie Fahrtreffen. Das ...

Sommerfahrtag im Norden

Okay, bei 30 Grad sucht man gerne das kühle Nass auf. Oder auch Schatten, und eine schattige Turnhalle ist da durchaus geeignet. Es konnte ja bei der Festlegung des Termins für das sommerliche Fahrtreffen vor vielen Monaten keiner damit rechnen, dass der ...