Aktuelle Beiträge aus der Welt der Spur Null

Neue Spur Null Container

Die Container in der Bauform früher Einsatzjahre sind eigentlich für Modell-Lastwagen konzipiert, passen aber auch auf Spur 0 Wagen, vor allem zur Anfangszeit des Containerverkehrs, als diese erst eingeführt wurden noch keine speziellen Containerwagen zur Verfügung standen.

Betonplatten selbst gemacht

Die Anregungen im Buch „Perfekt bis ins Detail“ waren Anlass für eine kleine Testreihe, mit welchen Farben und Arbeitsschritten sich die besten Ergebnisse beim Betonieren auf der Modellbahn erzielen lassen.

Ausgabe 30 erscheint

Umgang mit Farbe ist diesmal ein Schwerpunkt: Zum Altern und Aufbrezeln einer Lok, zum authentischen Kolorieren eines Bauernhauses, zum Gestalten einer verwitterten Betonoberfläche. Dazu viele Anlagenbilder und Anregungen, Neuheiten und mehr.

Schuppen, Ladegut, Hintergrundgebäude

Die Bausätze des Ein-Mann Unternehmens Weathering Factory bestehen aus Gips und Resin. Die Besonderheit ist das verwitterte Aussehen der Modelle. Sie kommen unbemalt und müssen noch koloriert werden.

Basteln und Bauen Spur 0 Modelleisenbahn im Eigenbau

Betonplatten selbst gemacht

Die Anregungen im Buch „Perfekt bis ins Detail“ waren Anlass für eine kleine Testreihe, mit welchen Farben und Arbeitsschritten sich die besten Ergebnisse beim Betonieren auf der Modellbahn erzielen lassen.

Inneneinrichtung für Rivarossi Wagen

Die Firma J und P bietet Inneneinrichtungen für Rivarossi Personenwagen. Die Einsätze bestehen aus Kunststoff und werden nach Wunsch hergestellt. Sie sind wahlweise unlackiert als Bausatz oder Fertigmodell zu haben.

Umrüstsatz V 36 238 mit Hochführerhaus

Mit dem Ätzbausatz von Krüger Modellbau wird aus einem Lenz Modell ein Spezialumbau des BW Wuppertal-Steinbeck mit erhöhter Dachkanzel für bessere Streckensicht.

Rollendes Material Neue Güter- und Personenwagen

Kiss Silberlinge werden ausgeliefert

Dieser Tage erhalten die ersten Besteller der Kiss Silberlinge ihre Wagen. Sie wurden im September 2014 angekündigt und sollten 2015 ausgeliefert werden. Die Modelle werden in vielen Varianten in kleinen Serien in einer Manufaktur in Polen hergestellt.

Schweizer K4 Güterwagen mit Zugschlusslaternen

Die neue Variante des gedeckten Schweizer Güterwagens K4 wird mit zwei funktionsfähigen Zugschlusslaternen ausgeliefert. Besonderheit: Das typische Blinken der Laterne ist nachgebildet.

Spur Null Modell mit Crowdfunding

Ein französischer Unternehmer will einen US-Kriegs-Güterwagen in Zusammenarbeit mit den Kunden produzieren. Das Vorbild kam ab 1917 nach Frankreich und war bis in die 1960er Jahre in Europa im Einsatz.

Neue Lokomotiven und Triebwagen Aktuelle Neuheiten

Lenz BR 50 mit Kabinentender

Lenz liefert seit Ende September 2017 die zweite Version der Baureihe 50 mit Kabinentender aus. Vorbildentsprechend hat die Maschine nur drei statt vier Dome und eine leicht geänderte Rauchkammertür.

Kiss wechselt auf 1:45, bleibt bei Messing

Im aktuellen Newsletter kündigt die Firma Kiss einen Wechsel ihrer Firmenpolitik an. Statt für den deutschen Markt wie bisher Messingmodelle im Maßstab 1:43,5 aufzulegen will man im Maßstab 1:45 produzieren.

E50 von Demko und von Wunder

Die schwere Güterzug Ellok E50 kommt von den Firmen Wunder und Demko in sieben Lackierungsvarianten.

Drehstromlokomotive E 432 der Italienischen Staats...

Das Messingmodell wird von der Firma Pesollillo im Maßstab 1:43,5 hergestellt.

Bausatz Jung L10B Schmalspur Diesellok „Stop...

Das Vorbild wurde 1953 für das Kleinbahnnetz der Firma Höchst AG gebaut; das 0e Modell wurde im 3D-Druckverfahren herges

Kiss kündigt die V 90 in 1:43,5 an

In ihrem aktuellen Newsletter kündigt die Firma Kiss ein neues Modell an: Die schwere Rangierlok V 90 soll in Messingbau

Spur Null Magazin - das Heft Vier mal im Jahr

Ausgabe 30 erscheint

Umgang mit Farbe ist diesmal ein Schwerpunkt: Zum Altern und Aufbrezeln einer Lok, zum authentischen Kolorieren eines Ba

SNM Heft 29

Eine ganze Menge Eigenbau-Themen finden sich in dieser Ausgabe: Ein Güterwagen, Straßen für selbstfahrende Autos, ein Fl

April, April: Heft 28

Die neue BR 50 von Lenz wird ausführlich vorgestellt, dazu gibt es eine bemerkenswerte Anlage.

Heft 27 kommt

Neben dem Spezialthema Figuren gibt es vier Bauberichte: Die 50er Jahre Tankstelle, ein großer Hafen-Portalkran, eine In

Anlagenvorstellung

Laramie Engine Terminal

Ein Lokschuppen, Kohlebunker und eine riesige Drehscheibe sind die Zutaten für ein Betriebswerk nach US Vorbild, mit dem die letzten Tage der gigantischen Big Boy Dampflokomotiven im Modell festgehalten werden.

Back from Telford 2017

Wie jedes Jahr im September hat die 0 Gauge Guild ihre jährliche Zusammenkunft in England veranstaltet. 18 Spur Null Anlagen, die über 120 Händlerstände und zusätzlich zwei Dutzend Vorführungs- und Clubstände waren am Start.