Aktuelle Beiträge aus der Welt der Spur Null

Spur 0 Regionaltreffen in Sande 2016

Das letzte Wochenende im September ist traditionell der Zeitpunkt für einen Ausflug nach Friesland. Das Regionaltreffen ist die perfekte Gelegenheit zu einem entspannten Treffen mit Gleichgesinnten in anregender Atmosphäre.

MBW verklagt das Spur Null Magazin

Ab Juli 2015 sind wegen vieler Streitereien im SNM Forum keine Diskussionen über MBW mehr zulässig. Januar 2016 hat MBW Klage erhoben und fordert, die Nutzungsbedingungen des SNM Forums so zu ändern, dass MBW nicht mehr darin vorkommt. Nach einem ersten Versäumnisurteil folgt eine zweite Gerichtsverhandlung am 24.11.2016.

Zeitraffer: Auf- und Abbau bei einem Fahrtreffen

Zwei- bis dreimal im Jahr veranstaltet der N-ein großes Fahrtreffen in Spur Null. Ein Wochenende lang wird auf etwa 150 Metern Modullänge nach Fahrplan mit Wagen- und Frachtkarten gefahren.

Förderband, Eiserner Schutzmann von Hofmanns Modellbau

Das neue Förderband samt Generator und Stecker sind im 3D Druck hergestellt. Die Notrufsäule ist beleuchtet und hat ein Blinklicht auf dem Dach und entstand wie auch die dazu passende Figur ebenso im 3D Druck.

Basteln und Bauen Spur 0 Modelleisenbahn im Eigenbau

Was quietscht denn da?

In Heft 26 findet sich eine einfache Schritt-für-Schritt Wartungsanleitung am Beispiel der weit verbreiteten Lenz V 100. Die einfachen Handgriffe sind auch für Einsteiger geeignet.

Bausatz Containertragwagen Sgmmnss

Der Bausatz im Maßstab 1:45 besteht aus gefrästen Polystyrolplatten, geätzten Neusilberteilen, gelasertem Stahl, Messinggussteilen sowie handelsüblichen Zurüstteilen und soll den Einsteiger ansprechen.

Rollendes Material Neue Güter- und Personenwagen

SNM Sondermodell Gms 54 Kaldewei

Erstmals gibt es ein SNM Sondermodell in limitierter Auflage, hergestellt von der Firma Lenz. Die Sonderlackierung und Beschriftung entstand in Zusammenarbeit mit dem Güterwagen-Spezialisten Stefan Carstens nach originalen Werksfotos.

Bausatz Containertragwagen Sgmmnss

Der Bausatz im Maßstab 1:45 besteht aus gefrästen Polystyrolplatten, geätzten Neusilberteilen, gelasertem Stahl, Messinggussteilen sowie handelsüblichen Zurüstteilen und soll den Einsteiger ansprechen.

Klappdeckelwagen K25/Wuppertal von Schnellenkamp

Die Klappdeckelwagen K25 sollen in 18 Beschriftungsvarianten für Epoche 2 bis Epoche 4 im Maßstab 1:45 erscheinen. Sowohl Schrauben- als auch Kurzkupplung sind dabei. Ab August 2016 ist die Auslieferung geplant.

Neue Lokomotiven und Triebwagen Aktuelle Neuheiten

Baureihe 98.8 von Kiss

Der Vierkuppler ist seit kurzem lieferbar. Das Messingmodell in 1:43,5 kommt in fünf Varianten von Epoche 1 bis 4 und hat digitale Vollausstattung inklusive Sound und Soundgenerator.

Kieskemper stoppt die BR 80

Die kleine dreiachsige Rangierlok sollte in Zusammenarbeit mit der Firma MBW gebaut werden. Der Modellbahnhändler Kieskemper hat jetzt per Mail alle Kunden und Vorbesteller davon informiert, dass das Projekt aufgegeben wurde.

Kiss kündigt BR 44.5 Elektrolokomotive an

Die bis in die 1980er Jahre in 8 Exemplaren in Bayern eingesetzte Ellok soll als Messingmodell im Maßstab 1:43,5 mit den

Spielwarenmesse 2016 Eine Nohab aus Norwegen

Der norwegische Hersteller NMJ hat die Kult-Diesellok Nohab in Großserie und Kunststoff-Mischbauweise angekündigt.

Spielwarenmesse 2016: Fulgurex Elloks

Die Schweizer Messingspezialisten stellen zwei neue Schweizer Elloks vor: Die BLS Be 6/8 und die BLS Ae 6/8 kommen als M

Lenz Neuheiten Anzeiger zur Spielwarenmesse 2016

Die Information zu Messe kommt dieses Jahr in Form einer Tageszeitung.

Spur Null Magazin - das Heft Vier mal im Jahr

Heft 26 ausgeliefert

Vollgepackt mit zwei Anlagenreports, vielen Neuheiten und etlichen Anregungen für eigene Bastelprojekte.

Das Jubiläumsheft Nr. 25

Die Jubiläumsausgabe 25 kommt mit langen Anlagenbeschreibungen, ausführlichen Bauberichten, vielen Neuheiten, einer Rück

Schon da. Heft 24

Mit Heft 24 wird der sechste Jahrgang komplett.

SNM Heft 23 wirbelt herbei

Gleich zwei besonders ausführliche Anlagenvorstellungen, detaillierte Hinweise zum Supern von Güterwagen, die 44.

Anlagenvorstellung

Spur 0 Treffen in Solingen

Ende Juni fand zum ersten Mal der Spur Null Treff in den Vereinsräumen der Eisenbahnfreunde Solingen statt, wo auch eine große Spur 0 Clubanlage steht. Über 200 Besucher nahmen teil.

Lenzhausen in Null

Ein ganzes Zimmer Spur Null, wer wünscht sich das nicht. Und Michael Teuchert hat sich diesen Traum erfüllt: Auf zwei Ebenen rollen die Züge um Punkt-zu-Punkt Verkehr zwischen Lenzhausen, Nullingen und einem Schattenbahnhof.