Schienenprofile von Maquett

Vom niederländischen Hersteller Maquett kommen verschiedene Schienenprofile aus Kunststoff. Sie eignen sich besonders als Ladegut. Auch andere Profile sind lieferbar.

Neue Feldbahnmodelle von Hapo 2017

Eine Feldbahn Diesellok mit geschlossenem Wagen und eine elektrische Feldbahnlokomotive der Internationalen Rheinregulierung samt Loren sind neu im Programm.

Stellwerk Herdecke

Von der Firma Die Modellbahnwerkstatt – Te Miniatur aus Wuppertal kommt das Modell eines Stellwerkes aus dem östlichen Ruhrgebiet. Der Bausatz ist aus MDF gelasert.

Neue Figuren von Addie

Addie bringt mehrere neue Figuren und Zubehör: Einer zieht einen Bollerwagen, einer sitzt auf der Toilette, einer setzt gerade eine Flasche an, dazu ein Zeitungsleser.

Stangel Wellblechhütten

Vom polnischen Hersteller Stangel kommt eine ganze Reihe von Wellblechhütten mit unterschiedlichen Funktionen rund um den Bahnbetrieb, erhältlich als Bausatz oder Fertigmodell.

Spielwarenmesse 2017. Weitere Aussteller

Etliche Hersteller präsentierten in Nürnberg auf ihrem Stand keine Neuheiten. Andere waren als Besucher vor Ort und hatten ihre Neuheiten im Gepäck.

Ein Ferkeltaxi aus Meißen

Die DR Baureihe VT 2.09 / BR 172 mit Spitznamen Ferkeltaxi soll als zweiteilige Garnitur in Mischbauweise mit kompletter Digitalausstattung noch im 2. Quartal 2017 kommen.

Spielwarenmesse 2017: Moebo Neuheiten

In Kooperation mit Jowi Modellbahnhintergrund entstehen Innengebäude aus gelasertem Karton für die Baubögen für Hintergrund-Stadthäuser mit beleuchtbaren Fenstern.

Spielwarenmesse 2017: Bauer Ladegüter

Bereits ab März sollen die neuen Ladegüter für Spur Null Lieferbar sein. Es gibt Betonröhren, Endkappen für Großtanks, alte Schrottanks und einen Flachstahlstapel.