Preußische Postwagen von 0 und 1

Der Postwagen Pw4pr02 ist jetzt von 0 und 1 erhältlich. Das Modell wird in Sandwich-Bauweise gebaut: Die Innenwände werden separat aus Messingblech geätzt. Zwischen die Wände kommen die Fenster aus Acrylglas. Im Innenraum gibt es Trennwände und Sitzgelegenheiten. Der Bausatz inklusive aller ...

Moderne Güterwagen von Heljan

Der dänische Hersteller produziert für den britischen Markt moderne Fährbootwagen in neun verschiedenen Ausführungen. Die vierachsigen Drehgestellwagen sind seit Ende der 1970er Jahre im Verkehr zwischen Kontinentaleuropa und den Britischen Inseln unterwegs und rollen bis heute über die Gleise.

Zwei Typen in ...

Kuppelbaum für Schmalspurwagen

Die Firma Henke bringt das Modell eines 2,5 m-Kuppelbaums nach dem Vorbild württembergischer Schmalspurbahnen.

 

Die Vorbilder dieses Kuppelbaums wurden bis Ende der 1960er Jahre auf den württembergischen Schmalspurstrecken für den Güterverkehr im Rollbockbetrieb eingesetzt. Das Modell besteht aus Messingfeinguss, ist fertig ...

Spielwarenmesse 2016 – Bemo

Das Programm der Schmalspurwagen der Spurweite 0m wird planmäßig weiter ausgebaut. Erst kürzlich erschienen die Niederbordwagen mit Aluwänden und Klapprungen in mehreren Versionen und der Holzwagen mit Klapprungen.

Auf der Messe war jetzt einer der bekanntesten Wagen der Rhb als Prototyp ...

Lenz auf der Spielwarenmesse 2016

Schon im Vorfeld wurden die Planungen für die kommenden Jahre über den „Lenz Anzeiger“ veröffentlicht: Preußische T3, BR 38, BR 94.5 und E 41 sind in Arbeit, die kurzen Lokalbahnwagen Bauart Bay CL sind neu auf der Liste.

Aber neben dem ...

Brawa Neuheiten 2016

Der Neuheiten-Flyer von Brawa wurde bereits vor der Spielwarenmesse veröffentlicht. Dort finden sich etliche neue Beschriftungsvarianten, aber keine Formneuheiten.

Der letztes Jahr erschienene Kesselwagen kommt in vier neuen Bedruckungen:

  • Grauer Kessel, blaues Aral Logo, Epoche 3
  • Grauer Kessel, VTG, Epoche 3
  • ...

Neu: Schlafwagen der DB

Der Schweizer Hersteller bringt einen weiteren langen D-Zug Wagen, der im internationalen Verkehr gelaufen ist. Der Schlafwagen DB WLABsm 411-1 ist seit 1970 im Betrieb gewesen. Mehrere Bahnverwaltungen hatten den Wagen in ihrem Fahrzeugpark.

Das Modell ist im Maßstab 1:45 (wie in ...

Neue Niederbordwagen von BEMO in 0m

2012 kündigte der Modellbahnhersteller BEMO eine zusätzliche Produktlinie an: Die Spurweite 0m. Die Vorbilder kommen aus der Schweiz, genauer gesagt von der Rhätischen Bahn (RhB). Erschienen sind bisher gedeckte Güterwagen (Baureihe Gbk-v), zweiachsige Containerwagen (Lb-v) sowie Anfang 2015 ein Diesel-Rangiertraktor.

Bereits länger ...

Finale Produktionsmuster: Gms 54, Gmmhs 56, Pwghs 54

Von den aktuell von Lenz angekündigten Güterwagen gibt es finale Produktionsmuster auf der Lenz Webseite zu sehen. Die gedeckten Güterwagen Gms 54 und Gmmhs 56, die sich äußerlich gut an der Zahl der Lüftungsschieber unterscheiden lassen, kommen in acht verschiedenen Varianten: Mit ...

Sonderzüge von Lenz im Herbst

Einen überraschenden Coup hat Lenz diesen Herbst gelandet: Es gibt zwei Zugsets zum Sonderpreis. Das eine besteht aus der Diesellok V100.20, zwei dreiachsigen Umbau-Personenwagen 3yg und dem Gepäckwagen Pwi 31a.

Das andere besteht aus der Diesellok V 160 und zwei vierachsigen Umbau-Personenwagen ...

Brawa Behältertragwagen mit Bierbehältern

Hoppla, da ist eine Meldung durchgerutscht, sie war in Heft 22, aber noch nicht online. Höchste Zeit, die Wagen in Erinnerung zu rufen: Brawa liefert seit Sommer die neue Versionen des Behältertragwagens BTs30 / BTrs30 / Lbs 577 aus. Neben neuen Betriebsnummern ...

Patinierte Wagen von Brawa

Drei Varianten der detaillierte Wagen kommen auf den Markt: Der Staubbehälterwagen Kds 56 (137,50 Euro) und der offene Güterwagen Omm 52 mit (149,- Euro) und ohne Ladung (114,90 Euro) werden als patinierte Modelle mit Betriebsspuren herausgebracht. Die Betriebsnummern sind die gleichen wie ...

Säuretopfwagen von Petau

Alles ganz entspannt: Seitdem Paul Petau in Ruhestand ist, macht er, worauf er Lust hat. Das können dann schon einmal ausgefallenere Modelle sein. Und weil er viele Modellbauer kennt, kommt auch mal ein Modell „unter dem Radar“ zustande, von dem die erste ...

Kiss Silberlinge, Bestellfrist verlängert

Seit einigen Monaten hat Kiss Modellbahnservice Silberlinge angekündigt, erste, noch unvollständige Muster waren in Buseck zu sehen. Jetzt wurde aufgrund anhaltender Nachfrage die Vorbestellfrist bis Ende August verlängert.

Die Wagen entstehen in einer Manufaktur in Polen und werden nur auf Bestellung in ...

Brawa: Kesselwagen mit 22 m³ Kessel

Seit einigen Tagen liefert Brawa pünktlich die neuen Kesselwagen aus. Das Vorbild wurde etwa ab 1935 gebaut und war in erster Linie für Treibstofftransporte gedacht. Nach dem Krieg verwendeten die Mineralölfirmen die Wagen; sie waren bis ins Jahr 2000 im Einsatz.

Dementsprechend ...

G 10 Werbewagen von Lenz

Gleich fünf neue Beschriftungs- und Lackierungsvarianten des gedeckten Güterwagens G 10 werden jetzt neu ausgeliefert. Die G10 waren nach dem 2. Weltkrieg die am meisten verbreiteten gedeckten Wagen in Deutschland, und obwohl sie schon das eine oder andere Jahrzehnt auf dem Buckel ...

MBW liefert Klappdeckelwagen Kkt 57/Tad 961 aus

Die Klappdeckelwagen basieren bei Vorbild und Modell auf den OOtz 50 Schüttgutwagen. Die Selbstentladewagen wurden als Schutz vor der Witterung mit Klappen über dem Einfülltrichter versehen, so dass auch nässeempfindliche Güter wie Kalk oder Getreide damit transportiert werden konnten.

Die Epoche III ...